Free shipping on orders over $75

Kyanit-Bedeutung: Klären und stärken Sie Ihre Chakren

Vielleicht sind Sie schon einmal auf Kyanit-Edelsteine gestoßen, entweder beim Stöbern in einem Geschäft oder beim Schaufensterbummel im Internet. Es ist schwer, die friedliche Energie und den beruhigenden blauen Farbton dieses Steins zu ignorieren.
In diesem Artikel:

Aber wussten Sie, dass Kyanit Kristalle wachsen in anderen Farben und haben besondere heilende Eigenschaften einzigartig für jeden Stein?

In diesem Artikel werden wir untersuchen, was Kyanit ist und welche verschiedenen Sorten es gibt. Wir werden auch ein paar Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie jeden einzelnen verwenden können, um Ihr Chakra-System aufzuladen, sich selbstbewusster zu fühlen und sogar Ihre Verbindung mit Ihrer Intuition und Ihrem höheren Selbst zu vertiefen. 

Was ist Kyanit?

Wie man den Kyanit-Kristall verwendet

Kyanit ist ein Stein der Verbindung, der Heilung, des klaren Denkens und der übersinnlichen Fähigkeiten. Er ist ein Chakra-Heilstein, der dazu dient, die Chakren auszurichten und Harmonie und Gleichgewicht zu schaffen. Der Stein bricht niederfrequente Energien, ohne die negative Energie zu absorbieren. Er ist ein ausgezeichneter Stein für die Meditation. Ein Kyanit-Kristall muss nie gereinigt werden. Genau wie Selenit zum Reinigen von Kristallen verwendenkönnen Sie auch andere Kristalle damit reinigen.

In der Industrie wird Kyanit in hitzebeständigen Keramiken verwendet. Kyanit-Edelsteine werden auch als exotische Edelsteine verwendet.

Kyanit Bedeutung

Experten glauben, dass der Name Kyanit von dem griechischen Wort "cyano" stammt, was so viel wie tiefblau bedeutet. Er wurde blau genannt, weil die ersten Kristalle, die entdeckt wurden, blau waren. Im 19. und frühen 20. Jahrhundert wurde Kyanit als "Cyanit" geschrieben, was diese Theorie möglicherweise unterstützt. 

Doch bevor er zu Kyanit wurde, hieß der Stein Disthene, was so viel wie zwei Stärken bedeutet. Den Namen Disthene erhielt er wegen seiner zwei unterschiedlichen Härtegrade.

Was sind die Eigenschaften von Kyanit?

Laut Robert Simmons und Naisha Ahsian's "The Book of Stones: Who They Are and What They Teach" (Wer sie sind und was sie lehren) ist Kyanit oder Disthen ein Aluminiumsilikatmineral, ein metamorphes Gestein und Teil des triklinen Kristallsystems. Seine Härte auf der Mohs-Skala hängt davon ab, wie das Aluminiumsilikat-Mineral gemessen wird. Wenn es entlang der Kristallachsen gemessen wird, liegt es bei 4,5 auf der Mohs-Skala. Wird es quer zu den Achsen gemessen, liegt die Härte zwischen sechs und sieben. 

Diese Edelsteine wachsen zu langen, klingenartigen Kristallen heran und sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich, z. B. blau, grün, indigo, schwarz und orange. Kyanitkristalle sind zwar weniger beliebt, können aber auch weiß, rosa, gelb und grau sein.

Wo kann man Kyanit finden?

Sie können finden Kyanit-Kristall Vorkommen auf der ganzen Welt, von denen einige besonders farbige Kristalle hervorbringen. Kyanit-Lagerstätten in Kenia liefern tiefblaue, blaugrüne Kyanit-Kristalle, während leuchtend orangefarbene Edelsteine aus Minen in Tansania stammen. Lagerstätten in Nepal bringen transparente blaue Kyanitkristalle hervor. Eine faszinierende Kombination, Rubin in Kyanit (oder Rubin-Kyanit), mit den roten Farben des Rubins und den blauen Farben des Kyanits, findet sich in Südindien.

Andere Länder, in denen Kyanitvorkommen zu finden sind, sind Russland, Brasilien, Südafrika, Mexiko, Myanmar, die Schweiz und die Vereinigten Staaten. In den USA gibt es in Connecticut, Pennsylvania und North Carolina Minen, die Kyanitkristalle produzieren. 

Kyanit und seine vielen verschiedenen Formen

Kyanit Verschiedene Formen

Kyanit-Kristalle gibt es in einer Vielzahl von Farben, die jeweils ihre eigenen heilenden Eigenschaften haben. Sie können mit jeder Art von Kyanit einzeln arbeiten oder sie kombinieren, um ihre energetisch ausgleichenden Eigenschaften zu maximieren. 

In Athena Perrakis' Buch "Crystal: Lore, Legends & Myths" (Kristalle: Überlieferungen, Legenden und Mythen) erklärt sie, wie Kyanit Ihre Energie und feinstofflichen Körper (wie Ihre Chakren und Energiekanäle oder Nadis) ausgleicht und gleichzeitig ein Gefühl von Frieden und Zentrierung in Ihr Leben bringt. 

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie die metaphysischen Eigenschaften von Kyanit-Edelsteinen nutzen können, um Ihr Leben zu bereichern und Ihre Chakren zu öffnen

Blauer Kyanit

Blauer Kyanit Stein

Blauer Kyanit ist gut für das Halschakra. Wie viele blaue Steine hilft der Blaue Kyanit dabei, Energieblockaden im Halschakra zu beseitigen. Er beruhigt Ihre Kehle und stärkt Ihre Stimme. Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie, egal wie sehr Sie sich anstrengen, einfach keinen Weg finden, um mühelos mit Freunden oder der Familie zu kommunizieren. Oder vielleicht haben Sie die Gelegenheit, bei der Arbeit eine Rede zu halten, aber Sie haben Angst, über Ihre Worte zu stolpern, sobald Sie anfangen.

Halten Sie Ausschau nach einem geschliffenen Blauen Kyanit-Cabochon, den Sie beim Meditieren in der Hand halten oder in Ihre Tasche stecken können, um sich selbstbewusst auszudrücken und mit sich selbst und anderen zu kommunizieren. 

Die beruhigende Wirkung des Blauen Kyanits kann Ihnen helfen, sich auf Ihr höheres Selbst einzustimmen und die Kommunikation mit ihm zu stärken. Wenn Sie die universelle Weisheit anzapfen können, fühlen Sie sich in Ihren Entscheidungen sicherer. Sie können ihn auch verwenden, um Ihren Geistführer zu erreichen.

Meditieren Sie mit Blue Kyanite, indem Sie sich mit dem Kristall auf Ihren Körper legen. Sie können auch meditieren, während Sie den Kristall in Ihrer Körpermitte halten. Entspannen Sie sich und spüren Sie, wie sich die Schwingungen entlang Ihrer Chakren bewegen und diese ausrichten. Es kann sein, dass Sie das Chakra des dritten Auges öffnen und übersinnliche Fähigkeiten erhalten.

Kombinieren Sie Ihren Blauen Kyanit mit anderen Edelsteinen, die das Halschakra unterstützen, wie z. B. TürkisSodalithoder Amazonit. 

Blaue Kyanit-Sorten helfen Ihnen, das Leben so zu akzeptieren, wie es ist, vergangene Traumata loszulassen, sich selbst gegenüber mitfühlend zu sein und menschlich zu sein. Die Steine fördern Geduld, Respekt und Nächstenliebe.

Grüner Kyanit

Grüner Kyanit Stein

Ähnlich wie der Blaue Kyanit und seine Assoziation mit dem Kehlchakra steht der Grüne Kyanit in Verbindung mit dem Herzchakra. Simmons und Ahsian berichten, dass der Stein Ihnen hilft, sich tiefer mit Ihrem Herzzentrum zu verbinden. Wenn die Energie dieses Chakras klar und fließend ist, können Sie die Aufrichtigkeit der Interaktionen zwischen Ihnen und anderen Menschen spüren. 

Grüner Kyanit ist auch gut geeignet, um die Verbindung zwischen der Natur und sich selbst zu überbrücken. Er ermöglicht es Ihnen, sich freier auf das Leben einzulassen und zu sehen, wohin es Sie führt, anstatt sich ängstlich und resistent gegenüber Veränderungen und neuen Situationen zu fühlen. 

Der Stein ist ein hervorragender Kanal für Ihre Lebenskraft. Sie können ihn nutzen, um ein neues Vorhaben zu unterstützen oder ein laufendes Projekt zu fördern. Der Kyanit-Stein trägt die Wachstumskraft der Natur in sich. Sie können ihn in Ihrem Garten aufstellen, um Ihre Pflanzen zu pflegen und wachsen zu lassen.

Wenn es Ihnen schwer fällt, Sorgen über die Zukunft loszulassen, vor allem in unsicheren Zeiten, ist der Grüne Kyanit vielleicht genau das, wonach Sie suchen. Seine beruhigende grüne Farbe hilft Ihnen, mehr Anmut und Leichtigkeit im gegenwärtigen Moment zu finden. Wenn Sie sich in Achtsamkeit üben, können Sie Stress und Ängste loslassen und einen zentralen Ort des Vertrauens in die Entfaltung Ihres Lebens finden. 

Rosenquarz, Malachit, Granat, und Jade sind weitere Herzchakra-Heilkristalle, die Sie mit Grünem Kyanit kombinieren können. Du kannst ihn auch mit Moosachat, Fuchsit und Feensteinen kombinieren, um mit den Naturgeistern Kontakt aufzunehmen. Nehmen Sie die Kristalle mit auf eine Wanderung, um Ihre Verbindung zur Natur zu verstärken.

Indigo Kyanit

Indigo Kyanit Stein

Wenn du dich berufen fühlst, mit deinem dritten Augenchakra zu arbeiten, ist dieser Kyanit eine natürliche Ergänzung. Die Energie des Indigo Kyanite kann Ihre Zirbeldrüse stimulieren, was nach Meinung mancher das Potenzial hat, übersinnliche Fähigkeiten wie Telepathie und Hellsichtigkeit (Visionen) zu wecken. Der Stein stärkt Ihre Intuition, Ihr Vertrauen, Ihre Weisheit und Ihr spirituelles Wachstum. Sie können ihn verwenden für Astralprojektion.

Eine weitere Möglichkeit, sich die hochschwingende Energie des Steins zunutze zu machen, besteht darin, ihn zur Traumerinnerung zu verwenden. Wenn du dich in deinen Träumen besonders mit deinen Geistführern oder höheren Welten verbunden fühlst, kannst du ein Stück Kyanit unter dein Kopfkissen legen, um intuitive Botschaften abzurufen. 

Vergessen Sie nicht, dass Lapislazuli und Amethyst beide Ihr drittes Augenchakra ausgleichen. Ein Stück von Amethyst-Kristall neben Ihrem Bett aufbewahren, kann Ihnen helfen, in einen friedlichen Schlaf zu gleiten. 

Schwarzer Kyanit

Schwarzer Kyanit Stein

Schwarzer Kyanit ist außergewöhnlich hilfreich bei der Beseitigung stagnierender und negativer Energie. Ganz gleich, ob du die Energie in einem bestimmten Chakra in Bewegung bringen oder ungesunde Umgebungen oder Beziehungen hinter dir lassen möchtest, diese Kyanit-Schutzkristalle können hilfreich sein.

Simmons und Ahsian stellen fest, dass Schwarzer Kyanit eine stärkende Wirkung auf die Meridiane hat und es Ihnen ermöglicht, sich sowohl energetisiert als auch geerdet zu fühlen. Wenn Sie an frühere Leben glauben, können Sie diesen Stein verwenden, um sie wieder aufleben zu lassen, während Sie in Ihrem physischen Körper geerdet bleiben. 

Wenn Sie Ihre Erfahrungen mit Schwarzen Kyanit-Heilkristallen erweitern möchten, sollten Sie darüber nachdenken, Ihre Sammlung um Schwarzen Turmalin zu ergänzen. Seine erdenden und schützenden Eigenschaften sind eine perfekte Ergänzung zu diesem Stein.

Im Gegensatz zu den meisten Heilkristallen müssen Sie sich laut Perrakis keine Sorgen machen über die Reinigung Ihrer Black Kyanite Kristalle weil sie keine Energie absorbieren oder speichern. 

Sie können die Kristalle auch verwenden, um eine negative Bindung aus Ihrem früheren Leben zu beenden. Wenn Sie vermuten, dass das Karma aus Ihrem früheren Leben Ihr jetziges Leben stört, können Sie Ihren Black Kyanite-Kristall so programmieren, dass er es auflöst. Du programmierst deinen Kristall, indem du ihm durch Meditation eine Absicht auferlegst. Fühlen Sie sich frei, die Kraft des Kyanits zu verstärken, indem Sie ihn mit schwarzem Obsidian oder Amblygonit kombinieren.

Oranger Kyanit

Orange Kyanit Stein

Wie seine leuchtende mandarinenfarbene Farbe vermuten lässt, ist der orangefarbene Kyanit ein fantastischer Stein für die Arbeit mit dem Sakralchakra, wo die kreative und sexuelle Energie ihren Ursprung hat. So wie andere Kyanit-Arten träge Energie zerstreuen und Blockaden beseitigen, wird dieser Kyanit dasselbe tun. 

Es ist erwähnenswert, dass die metaphysischen Eigenschaften von Orange Kyanite auch auf das Wurzel- und Solarplexus-Chakra wirken und diese Chakra-Zentren bei Bedarf energetisch auffüllen. 

Wenn Sie in Ihrer Freizeit Ihre Vorstellungskraft für einen neuen Geschäftsplan oder ein kreatives Schreibprojekt einsetzen müssen, nehmen Sie ein Stück Orange Kyanit, um Ihr kreatives Feuer zu schüren. 

Es wird auch berichtet, dass der Stein Ihnen hilft, Wunden aus anderen Leben oder Ihrer Vergangenheit zu überwinden, Sie zu befreien und Ihnen die Möglichkeit zu geben, in Ihrem Leben voranzukommen.

Schenken Sie Ihrem Sakralchakra eine Extraportion Liebe, indem Sie ein Chakra-Armband tragen mit Karneol oder Sonnenstein.

Was sind die metaphysischen Eigenschaften von Kyanit?

Kyanit Metaphysische Eigenschaften

Alle Farben von Kyanit sind kraftvolle Heilsteine, die im sechsten Chakra (drittes Auge) wirken. Das Chakra des dritten Auges ist bekannt für klares Denken, Selbsterkenntnis, spirituelle und übersinnliche Fähigkeiten. Der Kyanit unterstützt das logische Denken, die Introspektion und fördert die Intuition. Er hilft auch beim Abrufen von Träumen und Erinnerungen. Sie können einen Kyanit-Kristall in der Mitte Ihrer Stirn platzieren, um Kindheitserinnerungen abzurufen.

Alle Kyanit-Kristalle richten Ihre Chakren aus, aber jede Farbe wirkt am besten für ihr spezifisches Chakra. Blauer Kyanit eignet sich zum Beispiel hervorragend zur Heilung des Halschakras. Sie können den Blauen Kyanit auf das Halschakra (die Basis des Halses) legen, um den Selbstausdruck zu fördern. Der Stein fördert die Kommunikation und das Sprechen aus Ihrer angeborenen Wahrheit heraus. Wenn Sie jedoch verschiedene Steine in Kombination verwenden, verstärkt sich ihre Wirkung.

Kyanit-Steine sind Steine mit hoher Schwingung, die Blockaden in der Lebensenergie auflösen und den Geist und den ganzen Körper beruhigen. Sie eignen sich hervorragend, um in der Meditation zu tieferen Zuständen zu gelangen. Ein Kyanit-Kristall bringt Ihre Yin- und Yang-Energie ins Gleichgewicht und schafft eine Verbindung, um Energie zu empfangen und zu übertragen. Sie können einen Kyanit-Stein auf Ihrem Schreibtisch haben, um die Teamarbeit zu fördern, indem Sie die Kluft zwischen verschiedenen Überzeugungen am Arbeitsplatz überbrücken.

Kyanit-Edelsteine stehen in Verbindung mit verschiedenen Geburtszeichen, darunter Waage (23. September bis 22. Oktober), Widder (21. März bis 19. April) und Stier (20. April bis 20. Mai).

Was sind die heilenden Eigenschaften von Kyanit?

Alle Variationen von Kyanit haben starke Heilkräfte für Ihre körperliche, geistige und spirituelle Gesundheit. Nachfolgend sind die Kyanit Heileigenschaften:

Körperliche Heilung

Kyanit Heilende Eigenschaften

Östliche Mediziner glauben, dass der Körper von der Lebensenergie (Qi oder Chi) unterstützt wird, die sich durch Energieleitbahnen (Meridiane) zu allen Organen gelangt. Der Energiefluss bestimmt, wie sich der Körper fühlt, bewegt und alles andere. Eine Blockade des Energieflusses kann sich darauf auswirken, wie Sie sich fühlen, denken, sich bewegen usw. Genau wie Chakra-Blockaden können auch Lebensenergieblockaden durch falsche Ernährung, Stress, Traumata, Drogenkonsum und andere negative Einflüsse entstehen.

Außerdem verbinden die Energiekanäle die Organe in Yin- und Yang-Paaren, die im Gleichgewicht bleiben sollten. Wenn ein Ungleichgewicht in einer Yin- und Yang-Verbindung besteht, kann sich dies als Krankheit manifestieren. Reiki-Praktizierende studieren diese Energiekanäle (Meridiane), um sie zu spüren und die Energie zu manipulieren, um das Gleichgewicht wiederherzustellen und den Körper zu heilen.

Wenn Sie einen Kyanit-Kristall haben, müssen Sie kein Reiki-Meister sein. Indigo Kyanite heilt das dritte Auge, das alle Lebensenergieblockaden auflöst und das natürliche Gleichgewicht im Körper und im Geist wiederherstellt. Das Chakra des dritten Auges lenkt Ihren Energiefluss. Wie in der östlichen Medizin werden durch das Gleichgewicht der Meridiane Probleme wie Entzündungen, Schmerzen und kleinere Infektionen behandelt.

Hier sind die Probleme, von denen Kyanit bekannt ist, dass er sie heilt.

  • Kyanit ist ein natürliches Schmerzmittel. Sie können Kyanit als Heilstein nach einem Trauma oder einer Operation verwenden, um Schmerzen zu lindern. Legen Sie den Stein auf die betroffene Stelle und lassen Sie seine heilende Energie sich in Ihnen ausbreiten.
  • Durch die Heilung der Chakren ist Kyanit dafür bekannt, dass er Entzündungen zu reduzieren und den Blutdruck zu senken. Sie können mit den Steinen in Ihren Händen meditieren, nachdem Sie die Absicht gefasst haben, gesund zu werden.
  • Kyanit hilft dabei die Genesung von traumatischen Erlebnissen zu beschleunigen. Kyanit regt das Gewebe an, neue Bahnen zu schaffen, um durch Krankheiten verursachte Energielücken zu schließen. Er hilft auch bei der Heilung von Knochenbrüchen.
  • Heiler verwenden den Edelstein zur Linderung von Gehirnstörungen. Er verbessert auch die Funktion des Kleinhirns, was die Körperhaltung und die Beweglichkeit verbessert.
  • Es wird angenommen, dass die erdende Wirkung des Schwarzen Kyanit das Rückenmark auszurichten und die Skelettstruktur zu stärken. Um sich mit dem Kristall zu erden, halten Sie ihn einfach 5 Minuten lang ruhig in der Hand. Entspannen Sie sich und richten Sie Ihre Aufmerksamkeit nach innen, um die Empfindungen des Kristalls zu spüren.
  • Kyanit-Kristalle verbessern die Kommunikation. Durch die Aktivierung des Kehlchakras ermutigt der Edelstein Sie, wahrheitsgemäß zu sprechen und sich ohne Angst auszudrücken. Wenn Sie einen blauen Kyanit-Kristall in der Hand halten oder ihn während eines öffentlichen Auftritts in Ihren BH stecken, wird Ihr Kehlkopf-Chakra ausbalanciert und alle Meridianblockaden beseitigt. Sie können einen Kyanite-Kristall auf Ihren Schreibtisch am Arbeitsplatz legen, um eine einheitliche Kommunikation untereinander zu fördern. Sie können ihn auch in Ihre Tasche stecken, wenn Sie ein Geschäft mit einem Kunden abschließen. Er hilft Ihnen, mit den Füßen zu denken!

Emotionale Heilung

Kyanit Heilende Eigenschaften

Kyanit lindert Ängste und fördert die Tiefenentspannung. Hellere Schattierungen von blauem Kyanit fördern eine frei fließende Energie, die Ihren Körper ins Gleichgewicht bringt und für Entspannung sorgt. Kombinieren Sie das mit der Fähigkeit des Indigo-Kyanits, das dritte Auge zu aktivieren, das Ihnen hilft, die Dinge klar zu sehen und zu verstehen. Vielleicht wird Ihnen klar, dass die Dinge, über die Sie sich Sorgen machen, Ihre Zeit nicht wert sind. Nach einem anstrengenden Tag können Sie einen blauen Kyanit-Kristall halten, um die emotionale Last loszulassen. Einen Kyanite-Edelstein in der Tasche zu haben, hilft in stressigen Zeiten, die Nerven zu beruhigen.

Kyanit ist dafür bekannt, dass er selbstzerstörerische Muster bekämpft. Kyanit hilft, Ihre Gewohnheiten zu ändern, indem er die Bildung neuer Nervenbahnen fördert. Neuroplastizität (Bildung und Verlust von Nervenbahnen) ist die Art und Weise, wie wir Dinge lernen und Gewohnheiten entwickeln. Wissenschaftler gehen davon aus, dass die Neuroplastizität mit 25 Jahren endet, so dass destruktive Gewohnheiten nach 25 Jahren nur noch schwer zu ändern sind. Sie können jedoch ein Kyanit-Gitter (ordnen Sie Kyanit-Steine in einem geometrischen Muster an) verwenden, um neue Gewohnheiten zu visualisieren und zu verstärken.

Kyanit hilft, Streitigkeiten zu lösen. Die Frequenz von Kyanit ist nützlich für Schlichtungen, Verhandlungen und die Wiederherstellung zerbrochener Beziehungen. Durch den Ausgleich von Yin und Yang und die Aktivierung des dritten Auges fördert Kyanit die Teamarbeit auch bei Disharmonie. Das Tragen eines Kyanit-Armbands während einer friedenserhaltenden Mission ermutigt die Krieg führenden Gruppen, eine gemeinsame Basis zu finden.

Spirituelle Heilung

Spirituelle Heilung von Kyanit

Kyanit erleichtert die Introspektion. Die Heilung des dritten Auges hilft Ihnen, auf Ihre Intuition zu hören, klar zu denken und Ihre Selbstwahrnehmung zu verbessern. Die hohe Schwingung des Kyanits ermutigt Sie, in sich selbst zu schauen und zu entdecken, wie Ihre Einzigartigkeit Ihnen bei der Erfüllung Ihrer Aufgabe helfen wird. Er hilft auch dabei, die Rolle zu erkennen, die Sie bei den Konsequenzen in Ihrem Leben spielen, so dass Sie die Kontrolle über Ihr Leben zurückgewinnen können. Sie können mit einem Kyanit-Kristall meditieren, um Ihre Täuschungen und Vorurteile zu entlarven.

Meditation mit Indigo Kyanite erleichtert die Verbindung mit höheren Wesen. Das Öffnen des dritten Auges aktiviert Ihre übersinnlichen Fähigkeiten, um Zugang zu Geistführern zu erhalten und mit ihnen zu kommunizieren. Die hohe Schwingung des Kristalls kann telepathische Kräfte verstärken.

Grüner Kyanit verbindet Sie mit der Natur und ihrer Kraft. Er kann Ihnen helfen, sich durch die verschiedenen Daseinsbereiche der Natur zu bewegen. Im Einklang mit der Natur fördert der Edelstein das Wachstum.

Was sind die Vorteile von Kyanit?

Sie können die hohe Frequenz des Kyanits nutzen, um viele Dinge zu erreichen, darunter:

  • Ausrichten der Chakren
  • Blockaden der Lebensenergie auflösen
  • Sich von Sucht oder Trauma erholen
  • Unterstützung auf einer spirituellen Reise und bei spirituellem Wachstum
  • Zugang zu Ihrer angeborenen Weisheit
  • Harmonie und faire Behandlung inspirieren
  • Reparieren Sie eine zerbrochene Beziehung oder bauen Sie eine neue Beziehung auf
  • Ein Geschäftsvorhaben vorantreiben
  • Zu einem Leben mit Integrität inspirieren
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Ermutigung zu freiem Ausdruck und wortgewandter Kommunikation
  • Manifestieren Sie Dinge in Ihrem Leben
  • Fördert die Heilung des Gewebes
  • Verbessert die geistige Klarheit
  • Förderung der Meditation über das dritte Auge
  • Verbesserung der geistigen Gesundheit
  • Fördert Glück und Reichtum
  • Lösen Sie schädliche Bindungen zu Ihrem früheren Leben

Was sind die Nebenwirkungen von Kyanit und wie kann man sie lösen?

Die hohe Schwingung von Kyanit kann am Anfang zu viel sein, wenn Sie nicht die richtige Energie haben. Aber wenn du eine Absicht für deinen Stein hast und die richtige Energie hast, wird es dir gut gehen (mehr über das Setzen einer Absicht weiter unten).

Nach der Verwendung von Kyanit können einige der folgenden Nebenwirkungen auftreten:

  • Schlafschwierigkeiten. Wenn Sie Kyanit zum ersten Mal in Ihrem Schlafzimmer verwenden, kann es zu einem unruhigen Schlaf kommen, daher ist es besser, Kyanit in anderen Räumen zu verwenden. Steine mit hohen Schwingungen werden im Allgemeinen nicht für das Schlafzimmer empfohlen, da sie dazu neigen, den Schlaf übermäßig zu stimulieren. Das kann dazu führen, dass Sie ab und zu aufwachen oder Albträume oder Angstträume haben.
  • Kopfschmerzen. Und wenn Sie fragen welche Kristalle bei Kopfschmerzen helfen - Kyanit ist die Antwort! Seine starke Frequenz kann Kopfschmerzen auslösen, wenn du ihn zum ersten Mal verwendest, um die Zirbeldrüse zu öffnen. Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel treten häufig auf, wenn Ihr Drittes-Augen-Chakra nicht im Gleichgewicht ist oder wenn Sie sich in sehr niedrigen Frequenzen befinden. Sie können mehr Zeit damit verbringen, mit dem Stein zu sitzen, um Ihre Chakren auszugleichen und Ihre Frequenzen auszurichten, bevor Sie ihn verwenden. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und barfuß auf dem Boden zu stehen (sich zu erden) hilft ebenfalls, solche Nebenwirkungen zu vermeiden.
  • Überwältigende negative Emotionen. Wenn Sie Kyanit verwenden, um sich von einem Trauma zu erholen, können Sie von Ihren Erinnerungen überwältigt werden. Zur Genesung gehört aber auch, dass Sie Ihre Erinnerungen loswerden. Es wäre hilfreich, wenn Sie mit einer Person Ihres Vertrauens oder einem Therapeuten über Ihr Trauma sprechen würden. Wenn Sie über das Trauma sprechen, können Sie Spannungen abbauen und sogar den Schmerz durchschauen. Es ist auch gut, die Heilung in kleinen Schritten zu vollziehen.
  • Überabhängigkeit. Wenn Kyanit Ihnen hilft, mit Stress umzugehen, ohne ihn loszulassen, haben Sie sich nicht mit dem Problem befasst. Sie könnten leicht von dem Kristall abhängig werden, um den Schmerz zu lindern. Auch wenn Sie Kyanite in Ihre Selbstfürsorge-Routine einbeziehen, sollten Sie praktische Schritte unternehmen, um Ihre negativen Emotionen loszulassen.

Eine ausgezeichnete Möglichkeit, mit den Nebenwirkungen von Kyanit umzugehen, besteht darin, dem Kristall durch Meditation eine Absicht zu geben. Wenn Sie eine Absicht festlegen, programmieren Sie den Kyanit-Stein so, dass er Ihren Bedürfnissen dient. Halten Sie den Stein in Ihrer dominanten Hand, visualisieren und fühlen Sie die gewünschte Absicht und sprechen Sie sie dann laut (oder im Kopf) wie ein Mantra aus. Wiederholen Sie das Mantra, bis Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihre Absicht auf den Stein übertragen haben.

Obwohl Kyanit keine negative Energie speichert, können Sie ihn mit Salbei reinigen, um ihn rein zu halten. Verbrennen Sie das Kraut (Salbei) in einem Raum, und lassen Sie Ihren Kristall im Rauch baden. Da Kyanit ein Stein des Luft- und Wasserelements ist, können Sie ihn auch unter fließendem Wasser reinigen. Wenn Ihr Stein einige Verunreinigungen aufweist, können Sie auch eine kleine Menge Naturseife verwenden.

Benutze Kyanit, um die Energie deines gesamten Chakra-Systems zu harmonisieren 

Es gibt keinen Zweifel an der Kraft von Kyanit-Edelsteinen, wenn Sie Ihre Chakren ausgleichen und Energieblockaden zu lösen. Von Traumerinnerungen und der Erforschung vergangener Leben bis hin zur Förderung des kreativen Ausdrucks und dem Vertrauen, klar mit anderen zu kommunizieren - dieses Naturwunder scheint alles zu können. Verwenden Sie es, um das dritte Auge zu öffnen oder Ihren Geistführer zu kontaktieren. Du kannst es auch für Astralprojektionen verwenden.

Ganz gleich, für welche Kyanit-Variante Sie sich entscheiden, Sie können sicher sein, dass Sie von seiner harmonisierenden Energie und seinen Schwingungen profitieren. Der beste Weg, Kyanit zu verwenden, ist die Meditation. Sie können den Stein aber auch als Schmuck tragen (Kyanit-Ohrringe, Armbänder, Ringe...) oder ihn irgendwo zu Hause oder im Büro aufstellen.

What’s the best crystal for me?

You are only few answers away from finding out which crystal is best suited for your life’s journey ✨

Bewusste Belohnungen

Sammeln Sie jedes Mal Punkte, wenn Sie bei uns einkaufen, teilen oder uns besuchen, um exklusive Rabatte und Angebote zu erhalten.

Geben Sie 30% Rabatt und erhalten Sie 1200 Punkte

Schenken Sie Freunden 30% Rabatt auf ihre erste Bestellung und Sie erhalten 1200 Bonuspunkte. Ein Gewinn für beide Seiten!

100% echte Steine

Wir verkaufen nur Produkte von höchster Qualität, die aus echten Steinen hergestellt werden.

Sicher bestellen

Garantiert sicherer Checkout durch alle gängigen Kreditkarten oder Paypal

Glücksgarantie

Sind Sie mit Ihrer Bestellung unzufrieden? Lassen Sie es uns innerhalb von 30 Tagen wissen und wir nehmen es zurück und erstatten Ihnen die Kosten!