Free shipping on orders over $75

Die Hand der Fatima: Was sie ist und wie man sie benutzt

Die Hand der Fatima ist eines der beliebtesten und bekanntesten Schutzsymbole der Welt. Erfahren Sie, wie Sie dieses Amulett zum Schutz und zur Verbindung mit dem göttlichen Weiblichen verwenden können.

Die Hand der Fatima ist eines der beliebtesten und bekanntesten Schutzsymbole der Welt. Auch wenn es eine anhaltende Debatte über den Ursprung dieses Schutzzeichens gibt, glauben einige, dass die Symbolik der Hand so weit zurückreicht wie prähistorische Zeiten

Allgemein bekannt als Hamsa - das arabische Wort für die Zahl fünf - wird die Hand der Fatima oft zusammen mit dem griechischen oder türkischen Augensymbol (Nazar) dargestellt. Nazar ist auch als das "allsehende Auge" bekannt, das über diejenigen wacht, die es tragen.

Durch das Tragen des Hamsa-Amuletts glaubten die Menschen, dass sie vor dem "bösen Blick" geschützt seien (d. h. wenn Ihnen jemand ohne Ihr Wissen einen bösen Blick zuwirft). Viele Kulturen glauben, dass der böse Blick eine Art psychischer Angriff ist, der zu Pech, Verletzungen, Krankheit und Unglück führen kann.

Das Hamsa ist eng mit der Zahl fünf verbunden, die nach der Numerologie das Gleichgewicht zwischen dem materiellen und dem spirituellen Bereich symbolisiert. Es ist eine kraftvolle Zahl, die für Schutz, Fülle und Stärke steht.

Trotz ihrer unterschiedlichen Symbolik ist die Hamsa-Hand seit jeher eng mit der weiblichen Energie verknüpft. Über Jahrhunderte und verschiedene Kulturen hinweg war sie ein Talisman, der vor allem von Frauen getragen wurde, um sie vor schädlichen Absichten zu schützen und Gefühle von Frieden, Güte und Wahrheit zu fördern.

Die Hand der Fatima stellt die rechte Hand dar, die als die Hand Gottes gilt. Sie wird besonders als Schmuckstück geschätzt, das Glück und Gesundheit bringt. Unter Ländern des Nahen Ostens und in nordafrikanischen Regionenwird er häufig auf Häuser gemalt, auf Türknäufe geschmiedet oder in das Haar kleiner Mädchen geflochten.

Auch wenn Sie nicht mit der Hand der Fatima aufgewachsen sind, fühlen Sie sich vielleicht zu ihr hingezogen, weil sie ein Schutzamulett ist und eine Verbindung zum göttlichen Weiblichen herstellt.

Die Symbolik der Hand der Fatima in der Religion

Das Hamsa-Symbol wird schon seit Tausenden von Jahren als heidnisches Fruchtbarkeitssymbol verwendet. Viele Frauen glauben, dass es gesunde Schwangerschaften unterstützt und die Fruchtbarkeit und Milchbildung fördert. 

In jüngerer Zeit ist die Hand der Fatima zu einem Friedenssymbol geworden, das von Aktivisten in den vom Krieg betroffenen Gebieten des Nahen Ostens übernommen wurde. Dieses uralte Symbol wird verwendet, um die Überzeugung zu bekräftigen, dass es mehr Dinge gibt, die uns vereinen, als uns trennen. 

Die Hamsa-Hand ist nicht nur in heidnischen Traditionen verbreitet, sondern auch ein vertrautes Motiv in verschiedenen Religionen der Welt.

Buddhismus und Hinduismus

Amulette der Hand der Fatima auf einem Basar

Es mag Sie überraschen zu erfahren, dass das Hamsa Teil des buddhistischen und hinduistischen Glaubens ist. Beide Religionen glauben, dass dieses Symbol für die verschiedenen Chakrendie fünf Sinne und die verschiedenen Energien, die durch Ihren Körper fließen. Nach diesen Traditionen ist jeder Finger der Hamsa-Hand mit bestimmten Elementen und Chakren verbunden.

  • Daumen: steht für den Sehsinn und das Element Feuer; energetisch verbunden mit dem Solarplexus-Chakra
  • Zeigefinger: steht für den Tastsinn und das Luftelement; assoziiert mit dem Herzchakra
  • Mittelfinger: symbolisiert das Gehör und das Ätherelement; energetisch verbunden mit dem Kehlchakra
  • Ringfinger: steht in Verbindung mit dem Geruchssinn und dem Erdelement; steht in Verbindung mit dem Wurzelchakra
  • Kleiner Finger: verbunden mit dem Geschmackssinn und dem Wasserelement; energetisch verbunden mit dem Sakralchakra

Sich dieser Verbindung bewusst zu werden, ist besonders wichtig für Ihre Meditations- und Yogapraxis, wenn Sie Mudras machen. Diese Hand- und Fingergesten sollen die Chakren aktivieren und ausgleichen. Wenn Sie Edelsteinschmuck lieben, sollten Sie Ihren Chakra-Heilkristalle an den entsprechenden Chakra-Fingern zu tragen.

Christentum

Im christlichen Glauben gilt die Hand von Fatima als Symbol für die Hand der Jungfrau Maria. Sie wird üblicherweise mit einem Fisch in der Mitte dargestellt und soll Macht, Stärke und Weiblichkeit repräsentieren. Obwohl sie nicht zu den Hauptsymbolen dieser Religion gehört, tragen viele Christen Hamsa-Halsketten oder -Armbänder neben dem heiligen Kreuz als Schutzamulette.

Islam

Im islamischen Glauben wird die Hand der Fatima auch khamsa genannt. Benannt nach Fatima Zahar, der Tochter des Propheten Mohammed, steht das Symbol für den Kampf Zahars um ihre Würde. Muslimische Frauen glauben, dass das Tragen der Hand der Fatima sie ermutigt, ihre Widerstandsfähigkeit, Geduld, ihren Glauben und ihre Loyalität zu entwickeln.

In der sunnitischen Kultur stehen die fünf Finger der Hand für die fünf Säulen des Islam, während sie für die Schiiten die fünf Personen des Mantels symbolisieren.

Judentum 

In der jüdischen Kultur ist die Hamsa auch als Chamsa oder die "Hand der Miriam", der Schwester von Moses und Aaron, bekannt. Ein anderer gebräuchlicher Name für dieses Symbol ist hamesh, was fünf bedeutet. Es steht für die fünf Bücher der Tora und die "Hand Gottes".

Wie der Buddhismus erinnert dieses Symbol daran, beim Beten zu Gott die fünf Sinne zu gebrauchen. Es gilt als heilige und hoch angesehene Ikone des Judentums und der Kabbala und wird gewöhnlich zusammen mit dem Davidstern abgebildet. 

Wie man die Hand der Fatima benutzt

Hand der Fatima-Amulette zum Aufhängen

Wenn Sie schon einmal durch die Länder des Nahen Ostens oder Nordafrikas gereist sind, haben Sie die Hand der Fatima vielleicht schon überall gesehen: Sie hängt am Rückspiegel des Taxis, das Sie am Flughafen abgeholt hat, und glänzt als wunderschöner Türknauf an einer majestätischen Holztür. Die Legende besagt, dass jede marokkanische Frau mindestens ein Hamsa-Schmuckstück besitzt.

Wenn Sie vorhaben, sich ein Hamsa-Amulett zuzulegen, finden Sie hier ein paar Hinweise, wie Sie es verwenden können:

  • Die Hand zeigt nach unten: Wenn Sie die Hand der Fatima mit den Fingern nach unten halten, wird angenommen, dass sie Ihnen den Zugang zum Reichtum und zur Güte des Universums eröffnet. Wenn du planst, eine Familie zu gründen, soll das Amulett in dieser Position die Fruchtbarkeit unterstützen.
  • Die Hand zeigt nach oben: Wenn du dein Hamsa mit den Fingern in Richtung Himmel hältst, verwendest du es als Schutztalisman. Es soll Sie nicht nur vor schädlichen Schwingungen und dem bösen Blick schützen, sondern auch vor Ihren eigenen negativen Gedanken. Es gilt als universelles Zeichen gegen das Böse.

Wo du dein Hamsa-Amulett verwenden kannst

Es gibt viele Möglichkeiten, sich eine Hand der Fatima zuzulegen. Von Schlüsselanhängern und Wandbehängen bis hin zu Hamsa-Halsketten, T-Shirts und sogar Aufklebern - es ist ganz einfach, sich die schützenden Kräfte dieses Symbols zunutze zu machen. Im Folgenden finden Sie einige der häufigsten Verwendungsmöglichkeiten für dieses handförmige Amulett.

  • Schutz fürs Auto: Befestigen Sie einen Hamsa-Schlüsselanhänger an Ihren Autoschlüsseln oder hängen Sie ihn an den Rückspiegel, wobei Sie darauf achten sollten, dass er die Sicht auf die Straße nicht behindert. Viele glauben, dass Sie auf diese Weise vor Unfällen und anderen Unannehmlichkeiten im Straßenverkehr geschützt werden.
  • Schutz des Hauses: Bringen Sie einen Wandbehang in dem Raum an, den Sie für am geeignetsten halten. Eine beliebte Option ist es, eine Hamsa-Hand an der Eingangstür (oder über der Eingangstür) anzubringen, da man glaubt, dass sie schlechte Energie vom Eindringen in das Haus abhält.
  • Persönlicher Schutz: Wenn Sie es vorziehen, die schützende Energie der Hamsa-Hand überallhin mitzunehmen, ist es am einfachsten, dies mit Schmuck zu tun. Tragen Sie eine Halskette oder Hamsa-Armband soll die Energie des Trägers schützen und ausgleichen.

Das Sprichwort sagt, dass, wenn Ihr Hamsa Risse hat, es bedeutet, dass es Sie vor schrecklichem Pech geschützt hat. Auch hier gibt es keine festen Regeln, wenn es darum geht, wo und wie du deinen Talisman verwenden kannst. Höre einfach auf deine Intuition und folge deinem Instinkt.

Die Hand der Fatima: Schütze deine Energie und verbinde dich mit deiner weiblichen Kraft

Wenn Sie ein Hamsa-Symbol tragen oder besitzen, folgen Sie einer Tradition, die seit den Zeiten der alten Ägypter und sogar noch früher existiert. Die Hand der Fatima wird für ihre angebliche Kraft geschätzt, allen, die sie tragen, Glück, Wohlstand und Schutz zu bringen.

Dieser Talisman hat auch eine einzigartige und besondere Verbindung zu Frauen. Viele glauben, dass er Ihnen hilft, sich mit Ihrer weiblichen Kraft zu verbinden und die Qualitäten zu fördern, die jeder Frau eigen sind: Freundlichkeit, Stärke, Geduld und Einfühlungsvermögen. 

Denken Sie bei der Wahl Ihres Chakra-Kristallschmucks an die Beziehung zwischen Ihren Chakren und den Fingern der Hand. Das Tragen von Chakra-Steinen an den entsprechenden Fingern soll die Schwingung des Edelsteins verstärken und eine tiefere Verbindung zwischen diesen Heilwerkzeugen und Ihren Energiezentren herstellen. Dies kann zu einer größeren Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele beitragen.

What’s the best crystal for me?

You are only few answers away from finding out which crystal is best suited for your life’s journey ✨

Bewusste Belohnungen

Sammeln Sie jedes Mal Punkte, wenn Sie bei uns einkaufen, teilen oder uns besuchen, um exklusive Rabatte und Angebote zu erhalten.

Geben Sie 30% Rabatt und erhalten Sie 1200 Punkte

Schenken Sie Freunden 30% Rabatt auf ihre erste Bestellung und Sie erhalten 1200 Bonuspunkte. Ein Gewinn für beide Seiten!

100% echte Steine

Wir verkaufen nur Produkte von höchster Qualität, die aus echten Steinen hergestellt werden.

Sicher bestellen

Garantiert sicherer Checkout durch alle gängigen Kreditkarten oder Paypal

Glücksgarantie

Sind Sie mit Ihrer Bestellung unzufrieden? Lassen Sie es uns innerhalb von 30 Tagen wissen und wir nehmen es zurück und erstatten Ihnen die Kosten!