Free shipping on orders over $75

Mala-Perlen: Bedeutung und Nutzen

Mala-Perlen erfreuen sich in allen westlichen Kulturen zunehmender Beliebtheit und sind seit mindestens 2000 Jahren bekannt. Heute scheinen sie zum Synonym für die spirituelle Erleuchtung des New Age geworden zu sein, die derzeit den Planeten überschwemmt. Mala-Perlen haben jedoch schon immer eine große Bedeutung gehabt, insbesondere in der Meditation.

Mala ist ein Wort aus dem Sanskrit, das übersetzt "Girlande" bedeutet, ein Blumenkranz, der auf dem Kopf getragen oder zur Dekoration an ein unbelebtes Objekt gehängt wird. Sie hat eine große religiöse und spirituelle Bedeutung.

 

Ähnlich wie Rosenkranzperlen wird ein Mala-Armband von zahllosen religiösen Menschen verwendet, um sie zur persönlichen Erleuchtung zu führen und dabei Geist, Körper und Seele zu nähren. Hindus, Buddhisten und Yoga-Praktizierende sind die Hauptnutzer von Mala-Armbändern, aber ihre Nutzerschaft wächst exponentiell, besonders in der westlichen Welt. Gelegentlich wird ein Mala-Armband auch als Buddha-Armband bezeichnet, was bedeutet, dass es mit Erleuchtung in Verbindung gebracht wird.

Die Verwendung eines Mala-Armbands schult die Kunst der Selbstwahrnehmung. Es befähigt Sie zu einer tieferen Selbstwahrnehmung, die Sie für positive Veränderungen in allen Bereichen des Lebens nutzen können. Die regelmäßige Verwendung von Mala-Perlen verstärkt diesen Effekt und befähigt Sie, den gegenwärtigen Moment mit neuer Begeisterung zu genießen.


 Es hat auch eine große stressabbauende Wirkung. Ob Sie während Ihrer Yoga-Praxis die Perlen zählen oder einfach nur meditieren und das Mala-Armband benutzen, um Ihre Atmung zu verfolgen, Sie werden für den Rest des Tages mehr Gelassenheit empfinden. Es besänftigt den Geist und löst mit jeder Perle Spannungen. Sie gewinnen eine breitere Perspektive auf die Dinge und verhindern, dass Sie von unbedeutenden Problemen überwältigt werden.

Viele Menschen behaupten, dass sie ihre Kreativität und ihre Fähigkeit, Informationen zu behalten, verbessern. Man spricht davon, dass sich das Gedächtnis viel klarer anfühlt, und dass Absichten, die zuvor verborgen oder verwirrend waren, nun deutlich werden. Unser angeborener "Affenverstand" wird durch die Verwendung eines Mala-Armbands gezähmt und ermöglicht es uns, uns zu konzentrieren und uns ohne instinktive Ablenkungen auf Dinge zu konzentrieren.

Mala-Perlen eignen sich besonders gut für die Meditation. Hier sind ein paar Techniken, bei denen die Verwendung von Mala-Perlen üblich ist:

Japa-Meditation

Bei der Japa-Meditation werden Mala-Perlen als Anleitung zum Zählen verwendet, während die Augen geschlossen bleiben. Die Guru-Perle ist der Start- und Endpunkt und der Träger oder die Trägerin bewegt seinen oder ihren Finger entlang der Perlen, bis diese wieder zurückkommen. Bei der Japa-Meditation rezitiert man für jede Perle, die man zählt, ein Mantra. Dabei wird die Kraft der Wiederholung genutzt, um Sie in einen meditativen Zustand zu versetzen. Sie erinnert dich daran, das Mantra den ganzen Tag über zu wiederholen, nicht nur während der Übung, und trainiert so ständig die Selbstdisziplin des Geistes.

Eine einfache Möglichkeit, mit der Japa-Meditation zu beginnen, besteht darin, "Ich bin ____" zu sagen und die Leerstelle mit dem zu füllen, was du fühlst oder was du fühlen möchtest. Wenn Sie ein bestimmtes Gefühl haben möchten, sprechen Sie davon, als ob Sie die Vorteile dieser Emotion bereits erhalten würden. Sie können und werden Ihren Verstand dazu bringen, es zu glauben, und die guten Teile dieses Gefühls werden Ihnen gegeben. Das ist die Kraft der Wiederholung und der Meditation, die wirkt. Mala-Perlen sind nur das Hilfsmittel, das dies möglich macht.

 

Pranayama

Pranayama ist eine weitere Form der Meditation, die häufig mit einem Mala-Armband durchgeführt wird. Die Perlen werden verwendet, um das Ein- und Ausatmen zu verfolgen. Es ist eine sehr atemzentrierte Meditationsform, die sich auf die Art und Weise konzentriert, wie du Sauerstoff aufnimmst. Sie löst aufgestaute Spannungen und ermöglicht es, Stress und Ängste abzubauen. Es ist bekannt, dass sie aufgrund der entspannenden Nebeneffekte der Konzentration auf den Atem die allgemeine Vitalität verbessert. Die Mala-Perlen sind dazu da, diesen Prozess zu stabilisieren.

Normalerweise sitzt man beim Pranayama mit geradem und aufrechtem Rücken auf dem Boden. Wenn es Ihnen schwerfällt, über einen längeren Zeitraum in dieser Position zu sitzen, können Sie sich auch auf einen Stuhl setzen oder, wenn möglich, auf den Rücken legen. Konzentrieren Sie sich auf Ihren Atem und dehnen Sie ihn so aus, dass Sie tief ein- und langsam, aber lang anhaltend ausatmen. Finden Sie einen Rhythmus, in dem Sie sich wohlfühlen, und lassen Sie sich von Ihrem Atem aus der Hektik des Alltags entführen.

Körperliche Vorteile

Es heißt, dass die Zahl 108 für 108 spezifische Punkte am Körper steht und dass die Verwendung eines Mala-Armbands jeden einzelnen Punkt heilen kann. Dieser Effekt wird um das Zehnfache verstärkt, wenn die Mala-Perlen aus einer Kristallart wie dem Quarz bestehen, der für seine starken Heilkräfte bekannt ist.

Die Meditation mit Mala-Perlen fördert das Bewusstsein für den Zustand des Körpers und führt so zu einem gesünderen Lebensstil. Wenn Sie sich auf die Bedürfnisse Ihres Körpers einstellen, kann sich Ihr Lebensstandard drastisch verbessern und die Art und Weise, wie Sie sich ernähren, verändern.

Traditionell wurden Mala-Perlen aus organischem Material wie Tierknochen oder Samen hergestellt. Heutzutage werden sie in der Regel aus glatten Edelsteinen hergestellt, die alle möglichen zusätzlichen Heilqualitäten mit sich bringen.

 

Geistiger Nutzen

Das Meditieren mit Mala-Perlen löst die ständigen Sorgen über die Zukunft auf. Es löst Spannungen, die uns daran hindern, die Gegenwart zu genießen, und erlaubt uns, die Vergangenheit loszulassen. Sie geben Ihnen die Macht des Geistes zurück und überwinden negative Gedanken.

Nehmen Sie sich jeden Tag ein wenig Zeit und machen Sie sich eine Routine im Umgang mit den Yogaperlen. 10 Minuten reichen für den Anfang aus. Sorgen Sie dafür, dass es keine Ablenkungen gibt, und widmen Sie diese Zeit ausschließlich der Heilung. Setzen Sie sich ein spirituelles Ziel, das Sie mit Ihrer täglichen Praxis verfolgen wollen. Ihre Fortschritte werden Sie verblüffen. Aktualisieren Sie das Ziel regelmäßig, wenn die Zeit vergeht und sich Ihre Gefühle ändern.

Mala-Perlen sind eine hervorragende Möglichkeit, die Seele in Einklang zu bringen, Stress und Ängste abzubauen und die Meditation zu einem festen Bestandteil Ihres Lebens zu machen.

What’s the best crystal for me?

You are only few answers away from finding out which crystal is best suited for your life’s journey ✨

Bewusste Belohnungen

Sammeln Sie jedes Mal Punkte, wenn Sie bei uns einkaufen, teilen oder uns besuchen, um exklusive Rabatte und Angebote zu erhalten.

Geben Sie 30% Rabatt und erhalten Sie 1200 Punkte

Schenken Sie Freunden 30% Rabatt auf ihre erste Bestellung und Sie erhalten 1200 Bonuspunkte. Ein Gewinn für beide Seiten!

100% echte Steine

Wir verkaufen nur Produkte von höchster Qualität, die aus echten Steinen hergestellt werden.

Sicher bestellen

Garantiert sicherer Checkout durch alle gängigen Kreditkarten oder Paypal

Glücksgarantie

Sind Sie mit Ihrer Bestellung unzufrieden? Lassen Sie es uns innerhalb von 30 Tagen wissen und wir nehmen es zurück und erstatten Ihnen die Kosten!