Free shipping on orders over $75

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

----

ABSCHNITT 1 – WAS MACHEN WIR MIT IHREN INFORMATIONEN?

Wenn Sie etwas in unserem Geschäft kaufen, erfassen wir im Rahmen des Kauf- und Verkaufsprozesses die persönlichen Daten, die Sie uns geben, wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse.
Wenn Sie in unserem Geschäft surfen, erhalten wir auch automatisch die Internetprotokolladresse (IP) Ihres Computers, um uns Informationen zu liefern, die uns dabei helfen, mehr über Ihren Browser und Ihr Betriebssystem zu erfahren.
E-Mail-Marketing (falls zutreffend): Mit Ihrer Erlaubnis können wir Ihnen E-Mails über unseren Shop, neue Produkte und andere Updates senden.

ABSCHNITT 2 – ZUSTIMMUNG

Wie erhalten Sie meine Zustimmung?
Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um eine Transaktion abzuschließen, Ihre Kreditkarte zu überprüfen, eine Bestellung aufzugeben, eine Lieferung zu arrangieren oder einen Kauf zurückzugeben, implizieren wir, dass Sie damit einverstanden sind, dass wir sie nur aus diesem bestimmten Grund sammeln und verwenden.
Wenn wir Sie aus einem sekundären Grund, wie Marketing, nach Ihren personenbezogenen Daten fragen, werden wir Sie entweder direkt um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten oder Ihnen die Möglichkeit geben, nein zu sagen.

Wie widerrufe ich meine Einwilligung?
Wenn Sie Ihre Meinung ändern, nachdem Sie sich angemeldet haben, können Sie Ihre Zustimmung zur Kontaktaufnahme mit uns zur weiteren Erfassung, Verwendung oder Offenlegung Ihrer Daten jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter support@consciousitems.com kontaktieren.

"Textmarketing und Benachrichtigungen (falls zutreffend): Indem Sie Ihre Telefonnummer an der Kasse eingeben und einen Kauf initialisieren, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen SMS-Benachrichtigungen (für Ihre Bestellung, einschließlich Erinnerungen an abgebrochene Warenkörbe) und SMS-Marketingangebote senden können. Textmarketing-Nachrichten werden 20 pro Monat nicht überschreiten. Sie können sich von weiteren SMS abmelden, indem Sie mit STOP antworten. Es können Nachrichten- und Datengebühren anfallen."

ABSCHNITT 3 – OFFENLEGUNG

Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.

ABSCHNITT 4 – SHOPIFY

Unser Shop wird auf Shopify Inc. gehostet. Sie stellen uns die Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen.
Ihre Daten werden über den Datenspeicher, die Datenbanken und die allgemeine Shopify-Anwendung von Shopify gespeichert. Sie speichern Ihre Daten auf einem sicheren Server hinter einer Firewall.

Zahlung:
Wenn Sie ein Direktzahlungs-Gateway wählen, um Ihren Einkauf abzuschließen, speichert Shopify Ihre Kreditkartendaten. Es wird durch den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) verschlüsselt. Ihre Kauftransaktionsdaten werden nur so lange gespeichert, wie es für den Abschluss Ihrer Kauftransaktion erforderlich ist. Danach werden Ihre Kauftransaktionsinformationen gelöscht.
Alle Direktzahlungs-Gateways halten sich an die von PCI-DSS festgelegten Standards, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einer gemeinsamen Anstrengung von Marken wie Visa, Mastercard, American Express und Discover.
Die PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Kreditkarteninformationen durch unser Geschäft und seine Dienstleister zu gewährleisten.
Für weitere Informationen möchten Sie möglicher weise auch die Nutzungs bedingungen von Shopify lesen ( https://www.shopify.com/legal/terms ) Oder Datenschutz erklärung ( https://www.shopify.com/legal/privacy ).

ABSCHNITT 5 – DIENSTE VON DRITTANBIETERN

Im Allgemeinen werden die von uns eingesetzten Drittanbieter Ihre Daten nur erheben, verwenden und weitergeben, soweit dies erforderlich ist, um die von ihnen für uns erbrachten Dienstleistungen zu erbringen.
Bestimmte Drittanbieter, wie z. B. Zahlungsgateways und andere Zahlungstransaktionsverarbeiter, haben jedoch ihre eigenen Datenschutzrichtlinien in Bezug auf die Informationen, die wir ihnen für Ihre kaufbezogenen Transaktionen zur Verfügung stellen müssen.
Für diese Anbieter empfehlen wir Ihnen, ihre Datenschutzrichtlinien zu lesen, damit Sie verstehen, wie Ihre personenbezogenen Daten von diesen Anbietern gehandhabt werden.
Denken Sie insbesondere daran, dass sich bestimmte Anbieter möglicherweise in einer anderen Rechtsordnung als Sie oder wir befinden oder über Einrichtungen verfügen, die sich in einer anderen Gerichtsbarkeit befinden. Wenn Sie sich also für eine Transaktion entscheiden, die die Dienste eines Drittanbieters umfasst, unterliegen Ihre Informationen möglicherweise den Gesetzen der Gerichtsbarkeit(en), in denen sich dieser Dienstanbieter oder seine Einrichtungen befinden.
Wenn Sie sich beispielsweise in Kanada befinden und Ihre Transaktion von einem Zahlungs-Gateway in den Vereinigten Staaten verarbeitet wird, können Ihre persönlichen Daten, die zum Abschluss dieser Transaktion verwendet werden, der Offenlegung gemäß den Gesetzen der Vereinigten Staaten, einschließlich des Patriot Act, unterliegen.
Sobald Sie die Website unseres Shops verlassen oder zu einer Website oder Anwendung eines Drittanbieters weitergeleitet werden, unterliegen Sie nicht mehr dieser Datenschutzrichtlinie oder den Nutzungsbedingungen unserer Website.

Links
Wenn Sie auf Links in unserem Shop klicken, werden Sie möglicherweise von unserer Website weggeleitet. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken anderer Websites und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzerklärungen zu lesen.

ABSCHNITT 6 – SICHERHEIT

Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, treffen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und befolgen branchenübliche Best Practices, um sicherzustellen, dass sie nicht unangemessen verloren gehen, missbraucht, abgerufen, offengelegt, verändert oder zerstört werden.
Wenn Sie uns Ihre Kreditkarteninformationen zur Verfügung stellen, werden die Informationen mit der Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt und mit einer AES-256-Verschlüsselung gespeichert. Obwohl keine Übertragungsmethode über das Internet oder elektronische Speicherung 100 % sicher ist, befolgen wir alle PCI-DSS-Anforderungen und implementieren zusätzliche allgemein anerkannte Industriestandards.

ABSCHNITT 7 – COOKIES

Hier ist eine Liste von Cookies, die wir verwenden. Wir haben sie hier aufgelistet, damit Sie wählen können, ob Sie Cookies ablehnen möchten oder nicht.
_session_id, Unique Token, Sessional, Ermöglicht Shopify das Speichern von Informationen über Ihre Sitzung (Referrer, Zielseite usw.).
_shopify_visit, keine Daten gespeichert, 30 Minuten nach dem letzten Besuch bestehen, Wird vom internen Statistik-Tracker unseres Website-Anbieters verwendet, um die Anzahl der Besuche aufzuzeichnen
_shopify_uniq, keine Daten vorhanden, läuft um Mitternacht (relativ zum Besucher) des nächsten Tages ab, Zählt die Anzahl der Besuche in einem Geschäft durch einen einzelnen Kunden.
Warenkorb, einzigartiges Token, 2 Wochen lang haltbar, speichert Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs.
_secure_session_id, eindeutiges Token, sitzungsabhängig
storefront_digest, eindeutiger Token, unbestimmt Wenn der Shop ein Passwort hat, wird dies verwendet, um festzustellen, ob der aktuelle Besucher Zugriff hat.


ABSCHNITT 8 – ALTER DER EINWILLIGUNG

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie, dass Sie in Ihrem Wohnsitzstaat oder Ihrer Wohnsitzprovinz mindestens volljährig sind oder dass Sievolljährig in Ihrem Wohnsitzstaat oder Ihrer Wohnsitzprovinz und Sie haben uns Ihre Zustimmung gegeben, Ihren minderjährigen Angehörigen die Nutzung dieser Website zu gestatten.

ABSCHNITT 9 – ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, also überprüfen Sie sie bitte regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie aktualisiert wurde, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie gegebenenfalls verwenden und/oder offenlegen es.
Wenn unser Geschäft erworben oder mit einem anderen Unternehmen fusioniert wird, können Ihre Daten an die neuen Eigentümer übertragen werden, damit wir Ihnen weiterhin Produkte verkaufen können.

ABSCHNITT 10 - EINWOHNER KALIFORNIENS UND CALIFORNIA CONSUMER PRIVACY ACT (CCPA)

Der California Consumer Privacy Act von 2018 (CCPA) räumt Einwohnern Kaliforniens bestimmte Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten ein. Der folgende Abschnitt und die darin enthaltenen Rechte gelten nur für Sie, wenn Sie in Kalifornien ansässig sind.

Wir können die folgenden personenbezogenen Daten über Sie erheben und verwenden:

  • Identifikatoren wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, eindeutige persönliche Identifikatoren und IP-Adresse;
  • Geolokalisierungsdaten;
  • Kommerzielle Informationen, wie z. B. Ihre Kaufaktivitäten auf unserer Website;
  • Informationen über Internet- und andere elektronische Netzwerkaktivitäten, wie z. B. Ihre Interaktionen mit dieser Website, Ihren Browser und Ihr Betriebssystem;
  • Merkmale geschützter Klassifizierungen nach kalifornischem oder bundesstaatlichem Recht, wie z. B. Geschlecht und Alter;
  • Berufliche oder beschäftigungsbezogene Informationen;
  • Inferenzdaten, wie z. B. Daten über Ihre Präferenzen.

Die meisten personenbezogenen Daten, die wir sammeln, sind Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, indem Sie Informationen in ein Formular auf unserer Website eingeben oder durch direkte Kommunikation, z. B. per E-Mail oder Telefon. Wir können auch personenbezogene Daten sammeln:

  • Direkt von Dritten, wie z. B. Kreditauskunfteien;
  • Von einem Dritten mit Ihrer Zustimmung, z. B. Ihrer Bank;
  • Von Cookies auf unserer Website;
  • Durch unsere IT-Systeme, wie z. B. die automatisierte Überwachung unserer Website und der Mittel, mit denen Sie auf unsere Website zugreifen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten aus folgenden Gründen:

  • Prüfung im Zusammenhang mit einer aktuellen Interaktion mit dem Verbraucher und gleichzeitigen Transaktionen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Zählung von Anzeigenimpressionen für einzelne Besucher sowie die Überprüfung der Positionierung und Qualität von Anzeigenimpressionen;
  • Erkennung von Sicherheitsvorfällen, Schutz vor böswilligen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten und Verfolgung der für diese Aktivitäten verantwortlichen Personen;
  • Debugging zur Identifizierung und Behebung von Fehlern, die die beabsichtigte Funktionalität dieser Website und verwandter Systeme beeinträchtigen;
  • Erbringung kommerzieller Dienstleistungen, einschließlich der Bereitstellung von Kundenservice, der Bearbeitung oder Erfüllung von Bestellungen und Transaktionen, der Überprüfung von Kundeninformationen und der Abwicklung von Zahlungen.

Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht. Ihre personenbezogenen Daten können an Drittanbieter weitergegeben werden, um bestimmte Funktionen in unserem Namen auszuführen.

Wir geben routinemäßig personenbezogene Daten weiter an:

  • Dienstleister, die wir einsetzen, um Ihnen bei der Lieferung unserer Produkte zu helfen, wie z. B. Zahlungsdienstleister, Lager und Lieferunternehmen;
  • Andere Dritte, die wir einsetzen, um uns bei der Führung unseres Geschäfts zu unterstützen, wie z. B. Marketingagenturen oder Website-Hosts;
  • Dritte, die von Ihnen genehmigt wurden, einschließlich Social-Media-Websites, mit denen Sie Ihr Konto verknüpfen möchten, oder Drittanbieter von Zahlungen;
  • Kreditauskunfteien;
  • Unsere Versicherer und Makler; und
  • Unsere Bank(en).

Sie haben das Recht, die Kategorien personenbezogener Daten zu erfahren, die wir gesammelt haben, die Methoden, die wir verwendet haben, um Ihre personenbezogenen Daten zu sammeln, warum wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln, die Arten von Dritten, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, und die spezifischen personenbezogenen Daten, die wir über Sie gesammelt haben.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Aufzeichnungen löschen und/oder Dienstleister, mit denen wir zusammenarbeiten, anweisen, Ihre personenbezogenen Daten aus ihren Aufzeichnungen zu löschen. Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht löschen, wenn dies erforderlich ist:

  • die Transaktion abzuschließen, für die die personenbezogenen Daten erhoben wurden, eine von Ihnen angeforderte Ware oder Dienstleistung bereitzustellen oder im Rahmen unserer laufenden Geschäftsbeziehung mit Ihnen vernünftigerweise zu erwarten oder anderweitig einen Vertrag zwischen Ihnen und uns zu erfüllen;
  • Sicherheitsvorfälle zu erkennen, sich vor böswilligen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten zu schützen oder die für diese Aktivitäten Verantwortlichen strafrechtlich zu verfolgen;
  • Debuggen, um Fehler zu identifizieren und zu beheben, die die vorhandene beabsichtigte Funktionalität beeinträchtigen;
  • Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung, Gewährleistung des Rechts eines anderen Verbrauchers auf Ausübung seines Rechts auf freie Meinungsäußerung oder Ausübung eines anderen Rechtsanbieters per Gesetz;
  • Einhaltung des California Electronic Communications Privacy Act;
  • Sich an öffentlichen oder von Fachleuten begutachteten wissenschaftlichen, historischen oder statistischen Forschungen im öffentlichen Interesse zu beteiligen, die alle anderen geltenden Ethik- und Datenschutzgesetze einhalten, wenn unsere Löschung der Informationen die Durchführung solcher Forschungen wahrscheinlich unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, sofern wir Ihre informierte Zustimmung eingeholt haben;
  • ausschließlich interne Nutzungen zu ermöglichen, die in angemessener Weise auf Ihre Erwartungen auf der Grundlage Ihrer Beziehung zu uns abgestimmt sind;
  • Erfüllung einer bestehenden gesetzlichen Verpflichtung; oder
  • Ihre personenbezogenen Daten anderweitig intern auf rechtmäßige Weise zu verwenden, die mit dem Kontext, in dem Sie die Informationen zur Verfügung gestellt haben, vereinbar ist.

Wenn Sie eines Ihrer Rechte gemäß dem CCPA, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, ausüben möchten, können Sie eine Anfrage über unser CCPA-Antragsformular oder per E-Mail an support@consciousitems.com senden. Wenn Sie sich dafür entscheiden, use per E-Mail zu kontaktieren, müssen Sie die folgenden Informationen angeben, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können:

  1. Genügend Informationen, damit wir Sie identifizieren können, wie z. B. Ihren vollständigen Namen oder Ihre Bestellnummer.
  2. Nachweis Ihrer Identität, z. B. eine Kopie Ihres Führerscheins.
  3. Eine Beschreibung des Rechts, das Sie ausüben möchten.

Wir sind nicht verpflichtet, auf Ihre Anfrage zu antworten, wenn wir Ihre Identität nicht überprüfen können oder nicht überprüfen können, ob Sie befugt sind, im Namen der Person zu handeln, deren Informationen angefordert werden. Alle personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen des Anfrageprozesses sammeln, werden ausschließlich zu Überprüfungszwecken verwendet. Bitte beachten Sie, dass wir nicht verpflichtet sind, auf Anfragen zu antworten, die auf andere Weise als die zuvor genannten gestellt werden, und wir sind auch nicht verpflichtet, Ihnen mehr als zweimal in einem Zeitraum von zwölf Monaten zu antworten.

Sie haben das Recht, von uns nicht diskriminiert zu werden, wenn Sie eines Ihrer Rechte gemäß dem CCPA ausüben. Diskriminierung umfasst unter anderem die Weigerung, Waren zu verkaufen, unterschiedliche Preise für Waren zu verlangen, eine andere Qualität von Waren anzubieten oder zu suggerieren, dass wir eine der vorhergehenden Maßnahmen ergreifen werden. Wir sind berechtigt, einen Differenzpreis zu berechnen, wenn diese Differenz in einem angemessenen Verhältnis zu dem Wert steht, den uns Ihre personenbezogenen Daten bieten.


FRAGEN UND KONTAKTDATEN

Elevate E-Commerce FZE, 7073 Business Center, Al Shmookh Building, UAQ Free Trade Zone, UAQ, VAE

Wenn Sie auf personenbezogene Daten, die wir über Sie haben, zugreifen, diese korrigieren, ändern oder löschen möchten, eine Beschwerde einreichen oder einfach weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter support@consciousitems.com.
----

Mediavine Programmatic Advertising (Version 1.1)

Die Website arbeitet mit Mediavine zusammen, um interessenbezogene Werbung von Drittanbietern zu verwalten, die auf der Website erscheint. Mediavine stellt Inhalte und Werbung bereit, wenn Sie die Website besuchen, die Erst- und Drittanbieter-Cookies verwenden kann. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom Webserver an Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät (in dieser Richtlinie als "Gerät" bezeichnet) gesendet wird, damit sich eine Website einige Informationen über Ihre Browsing-Aktivitäten auf der Website merken kann.

Erstanbieter-Cookies werden von der Website erstellt, die Sie besuchen. Ein Drittanbieter-Cookie wird häufig in verhaltensbasierter Werbung und Analyse verwendet und von einer anderen Domain als der von Ihnen besuchten Website erstellt. Cookies, Tags, Pixel, Beacons und andere ähnliche Technologien von Drittanbietern (zusammenfassend als "Tags" bezeichnet) können auf der Website platziert werden, um die Interaktion mit Werbeinhalten zu überwachen und Werbung gezielt auszurichten und zu optimieren. Jeder Internetbrowser verfügt über Funktionen, mit denen Sie sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies blockieren und den Cache Ihres Browsers leeren können. In der "Hilfe"-Funktion der Menüleiste der meisten Browser erfahren Sie, wie Sie die Annahme neuer Cookies stoppen, wie Sie Benachrichtigungen über neue Cookies erhalten, wie Sie vorhandene Cookies deaktivieren und wie Sie den Cache Ihres Browsers leeren können. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie sie deaktivieren können, finden Sie unter Alles über Cookies.

Ohne Cookies können Sie den Inhalt und die Funktionen der Website möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen. Bitte beachten Sie, dass die Ablehnung von Cookies nicht bedeutet, dass Sie keine Werbung mehr sehen, wenn Sie unsere Website besuchen. Für den Fall, dass Sie sich abmelden, sehen Sie weiterhin nicht personalisierte Werbung auf der Website.

Die Website sammelt die folgenden Daten mithilfe eines Cookies bei der Schaltung personalisierter Anzeigen:

  • IP Adresse
  • Typ des Betriebssystems
  • Version des Betriebssystems
  • Gerätetyp
  • Sprache der Website
  • Webbrowser-Typ
  • E-Mail (in gehashter Form)

Mediavine-Partner (unten aufgeführte Unternehmen, mit denen Mediavine Daten teilt) können diese Daten auch verwenden, um eine Verknüpfung zu anderen Endnutzerinformationen herzustellen, die der Partner unabhängig gesammelt hat, um gezielte Werbung zu liefern. Mediavine-Partner können auch separat Daten über Endnutzer aus anderen Quellen sammeln, wie z. B. Werbe-IDs oder Pixel, und diese Daten mit Daten verknüpfen, die von Mediavine-Publishern gesammelt wurden, um interessenbezogene Werbung für Ihr Online-Erlebnis bereitzustellen, einschließlich Geräten, Browsern und Apps. Zu diesen Daten gehören Nutzungsdaten, Cookie-Informationen, Geräteinformationen, Informationen über Interaktionen zwischen Benutzern und Werbung und Websites, Geolokalisierungsdaten, Verkehrsdaten und Informationen über die Verweisquelle eines Besuchers auf eine bestimmte Website. Mediavine-Partner können auch eindeutige IDs erstellen, um Zielgruppensegmente zu erstellen, die zur Bereitstellung gezielter Werbung verwendet werden.

Wenn Sie weitere Informationen über diese Praxis wünschen und wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, sich für oder gegen diese Datenerfassung zu entscheiden, besuchen Sie bitte die Opt-out-Seite der National Advertising Initiative. Sie können auch die Website der Digital Advertising Alliance und die Website der Network Advertising Initiative besuchen, um weitere Informationen über interessenbezogene Werbung zu erhalten. Sie können die AppChoices-App unter Digital Advertising Alliance's AppChoices herunterladen, um sich in Verbindung mit mobilen Apps abzumelden, oder die Plattform-Steuerelemente auf Ihrem Mobilgerät verwenden, um sich abzumelden.

Spezifische Informationen über Mediavine-Partner, die jeweils gesammelten Daten und deren Datenerfassungs- und Datenschutzrichtlinien finden Sie unter Mediavine-Partner.

100% echte Steine

Wir verkaufen nur Produkte von höchster Qualität, die aus echten Steinen hergestellt werden.

Sicher bestellen

Garantiert sicherer Checkout durch alle gängigen Kreditkarten oder Paypal

Glücksgarantie

Sind Sie mit Ihrer Bestellung unzufrieden? Lassen Sie es uns innerhalb von 30 Tagen wissen und wir nehmen es zurück und erstatten Ihnen die Kosten!