Free shipping on orders over $75

Wie man seine Kristalle mit Selenit reinigt

Vielleicht haben Sie schon einmal gehört, dass Selenit der König der Kristalle ist, dass er die Energie verstärkt oder sich sogar selbst reinigt! Nun, all das ist wahr. Außerdem müssen Sie nicht erst lernen, wie man Selenit aktiviert, bevor Sie ihn zum Reinigen und Aufladen Ihrer Kristalle verwenden können. Seine Energie ist ständig am Werk, und das macht ihn zu einem so wunderbaren Kristall.

In diesem Artikel:

Warum sollte ich meine Kristalle mit Selenit reinigen?

Das Reinigen und Aufladen von Kristallen ist wichtig, um stagnierende Energie zu entfernen und sie frisch zu halten. Nach längerem Gebrauch von Kristallen, insbesondere von solchen, die Negativität absorbieren, wie der schwarze Turmalin, kann ihre Energie blockiert werden. Wenn Schutzsteine zu viel externe Energie speichern, beginnt ihre Kraft zu schwinden. Das wollen Sie nicht. 

Es ist auch wichtig, Kristalle sofort nach dem Kauf zu reinigen. Befreien Sie sie von der Energie, die sie auf ihrer Reise zu Ihnen aufgenommen haben könnten. Denken Sie daran, dass Kristalle Millionen von Jahren alt sind und dass sie abgebaut, exportiert, in ein Geschäft transportiert und dann möglicherweise von Dutzenden, wenn nicht Hunderten von Menschen in die Hand genommen und betrachtet wurden, bevor sie den Weg zu Ihnen fanden. 

Die Verwendung von Kristallen zur Reinigung anderer Kristalle ist eine Technik von vielen. Aufgrund seiner selbstreinigenden Eigenschaften ist Selenit dazu geeignet, andere Natursteine wieder aufzuladen. Es gibt nur eine Handvoll Kristalle, die dazu in der Lage sind, und während viele Menschen sich für klaren Quarz entscheiden, sind sich die meisten Experten einig, dass Selenit am besten für diese Aufgabe geeignet ist. 

Sie können sich unser Kristalle und ihre Bedeutungen nachlesen, um die Bedeutungen und wesentlichen Eigenschaften anderer Steine zu erfahren

Selenit-Kristall

Ist Selenit gut zum Manifestieren?

Die reinigenden Eigenschaften des Selenit sind großartig, um negative oder stagnierende Energie aus Ihrem Raum oder sogar aus Ihnen selbst zu entfernen, aber dieser Kristall glänzt auch in einem anderen Bereich. Er hat die Gabe, Ihre Absichten zu verstärken und Ihre Manifestationen zu fördern.

Einer der Hauptgründe, warum Menschen ihre Kristalle reinigen, ist neben dem Ausräumen alter Energie, dass sie sie mit neuen Absichten neu programmieren können. Wenn die Energie eines Steins frisch aufgeladen ist, ist er reif für die Aufnahme neuer Ziele. Selenit ist wohl der beste Stein, um diesen Energieschub zu geben.

Dieser Kristall hilft, den Geist zu klären und ermutigt Sie, tiefen inneren Frieden zu finden. Er ist bekannt dafür, dass er ein ausgezeichneter Stein für die spirituelle Arbeit ist, insbesondere für Meditation, Reiki-Heilung und andere Energiearbeit. Er klärt den Geist und hilft Ihnen, Ihre Ziele mit Präzision zu verfolgen.

Warum sollten Sie also Kristalle mit Selenit reinigen und nicht mit einem anderen Stein oder einer anderen Methode? Um es einfach auszudrücken: Er ist der Beste. Er ist genauso effektiv bei der Reinigung und Aufladung von Kristallen wie alle anderen Techniken, wenn nicht sogar noch effektiver. Darüber hinaus bringt der Stein die großartigen Vorteile mit sich, dass er ein Supercharger für Absichten ist!

Vergessen Sie auch nicht, dass einige Steine korrodieren, wenn sie mit Wasser in Berührung kommen - so auch Selenit. Das Aufladen von Selenit ist der sicherste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Kristalle nicht beschädigt werden.

Selenit-Kristall

Welche Art von Selenit sollte ich verwenden, um negative Energie zu beseitigen?

Selenit-Reinigungsplatten sind ideal für diese Aufgabe. Im Allgemeinen gilt: Je mehr Kontakt ein Kristall mit dem Selenit hat, desto schneller und gründlicher wird er gereinigt. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, etwas Kleines oder Kugelförmiges zu vermeiden, da es schwierig ist, eine gute Berührung von Oberfläche zu Oberfläche zu bekommen.

Eine Selenit-Reinigungsplatte hingegen ist eine flache Plattform, auf die Sie Ihre anderen Kristalle legen können. Für eine optimale Reinigung sollten Sie die Kristalle 24 Stunden lang liegen lassen. Kleinere Trommelsteine brauchen wahrscheinlich weniger Zeit, aber es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen. Wenn Sie versuchen, einen großen Kristall aufzuladen, verwenden Sie einen Selenit von gleicher Größe, wenn nicht größer.

Du kannst auch Kristallpunkte zum Aufladen von Selenit verwenden. Wähle einen Bereich, den du für den nächsten Tag mit Kristallen bedecken kannst, und platziere deine Selenit-Turm in die Mitte. Nachdem Sie einen geeigneten Platz gefunden haben, legen Sie die Steine, die Sie reinigen möchten, in einem Kreis um den Turm. Wenn sie den Turm berühren können, ist das noch besser. 

Manche Menschen ziehen es vor, einen Selenitstein für die Reinigung und einen anderen für ihren persönlichen Gebrauch zu verwenden. Das ist eine gute Idee, wenn man etwas bei sich haben möchte, ohne dass es sich mit der unerwünschten Energie der anderen Steine vermischt. Selenit-Armbänder sind eine gute Wahl, um ihre reinigende Wirkung unverändert zu erhalten.

Dort sind einige Ausnahmen von dieser Regel. Wenn du nämlich einen Selenit-Kristall hast, den du nicht oft berührst und von dem du keine Energie absorbierst, kannst du ihn zusätzlich zu seiner derzeitigen Verwendung nutzen. Zum Beispiel, die Selenit-Reinigungslampe wird verwendet, um den Raum zu reinigen und ein weiches, warmes Licht zu spenden, um die Produktivität zu steigern und Spannungen vor dem Schlafengehen abzubauen. Dies könnte definitiv als behelfsmäßige Selenit-Reinigungsplatte verwendet werden, um das Beste aus beiden Welten zu erhalten. 

Müssen Sie Selenit-Heilkristalle aufladen?

Der einzige Nachteil bei der Verwendung von Selenit für mehrere Zwecke ist, dass Sie ihn möglicherweise gelegentlich aufladen müssen. Obwohl Selenit von Natur aus selbstreinigend ist, kann es für ihn schwierig sein, mit den Anforderungen von mehreren Aufgaben gleichzeitig Schritt zu halten.

Das Reinigen von Kristallen mit Selenit ist nur eine der Möglichkeiten, wie Sie Ihre Edelsteine aufladen können, und wenn Selenit selbst gereinigt werden muss, können Sie eine der anderen Methoden anwenden.

Selenit-Lampe

Wie laden Sie Ihren Selenitstein auf?

Wenn Sie Ihren überstrapazierten Selenit reinigen müssen, versuchen Sie stattdessen eine der folgenden Methoden. Dies sind gute Methoden, um negative Energie von Ihren Kristallen zu absorbieren, ohne dass Sie andere Steine benötigen:

  • Mondlicht
  • Sonnenlicht
  • Natur
  • Salz
  • Brauner Reis
  • Brennender Salbei
  • Tibetische Klangschalen

Kann man Selenit in der Sonne aufladen?

Sonnenlicht scheint die einfachste Option auf der Liste zu sein, mit dem möglichen Zusatz von Mondlicht. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Kristall mehrere Stunden lang draußen zu lassen. In der Natur ist es ähnlich, da Sie Ihrem Heilkristall erlauben, tagsüber oder nachts Energien mit Mutter Erde auszutauschen. Allerdings können nicht alle Kristalle mit dem Licht der Sonne aufgeladen werden.

Einige leuchtende Kristalle, wie z. B. Amethyst, sollten nicht bei natürlichem Licht gereinigt werden, da die Farbe dadurch verblassen kann. Selenit lässt sich in der Regel gut im Freien oder auf dem Fenstersims reinigen, aber lassen Sie ihn (oder jeden anderen Kristall) nicht zu lange in der Sonne liegen. Bei mehr als vier Stunden besteht die Gefahr des Ausbleichens.

Andere Techniken sind für Sie vielleicht praktischer, vor allem, wenn Sie Ihre Steine in Innenräumen reinigen möchten.

Selenit-Kristall

Andere Möglichkeiten zur Reinigung Ihrer Kristalle

Salz und brauner Reis sind einfache, alltägliche Methoden, um Ihre Kristalle von innen zu reinigen. Legen Sie Ihre Steine einfach in das Salz oder den Reis und lassen Sie sie mehrere Stunden liegen. Sie können mit dieser Methode auch mehrere Steine auf einmal reinigen, wenn Sie möchten. Es ist nicht immer notwendig, die Steine ganz unterzutauchen, aber die Reinigung ist schneller und gründlicher, wenn dies der Fall ist.

Wenn Sie bereits Salbei verbrennen, um negative Energien in Ihrem Haus zu absorbieren, dann ist es ganz einfach, Steine wie Selenit in Ihre Energiereinigungsroutine einzubinden. Das Verbrennen von Salbei ist eine hochwertige Methode für fast alle Arten von Heilung, Reinigung und Energiearbeit.

Die Verwendung von tibetischen Klangschalen ist eine etwas speziellere Methode, aber sicherlich eine, die große Kraft hat. Indem man einen Ton in der Nähe des Kristalls spielt, kann man unerwünschte Energie entfernen und eine positive Schwingung im Stein erzeugen. Dies hilft, negative Energie zu entfernen und sie durch Liebe und Licht zu ersetzen.

Sie können auch fließendes Wasser verwenden, um Ihre Kristalle zu reinigen, aber das birgt einige Tücken.

Welche Kristalle können nicht mit Wasser gereinigt werden?

Selenit zum Beispiel kann nicht in Wasser gereinigt werden, da er sich auflöst. Auch andere Kristalle, die spröde sind, oder Steine, die rostende Mineralien enthalten, sollten nicht direkt mit Wasser in Berührung kommen. Die gebräuchlichsten Steine - klarer Quarz, Rosenquarz und Amethyst - sind alle für kurze Zeit in Wasser sicher.

Die meisten Kristalle, die auf "ite" enden, sind löslich und sollten nicht in Wasser verwendet werden. Dies gilt auch für Salzwasser. Malachit, Fluorit, Sodalith und andere Kristalle mit ähnlichen Namen sollten immer vorher überprüft werden.

Selenit-Kristall

Wie lange lässt man Kristalle auf Selenit liegen?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Kristalle mit Selenit aufzuladen, liegt die optimale Zeitspanne bei etwa 24 Stunden. Legen Sie einfach Ihre Selenitplatte hin und lassen Sie die Kristalle, die Sie aufladen möchten, darauf liegen. So werden die Steine gründlich gereinigt und Sie können Ihre Energie auf andere Dinge konzentrieren.

Vielleicht haben Sie bemerkt, dass dies länger dauert als die meisten anderen Möglichkeiten. Das liegt daran, dass Dinge wie das Mondlicht nur für bestimmte Zeiträume zur Verfügung stehen und es nicht möglich ist, die Kristalle länger als diese Zeitspanne liegen zu lassen.

Wo sollte Selenit im Haus platziert werden?

Selenit hilft Ihnen, eine tiefere Verbindung zur Erde aufzubauen, daher kann es für Sie von großem Nutzen sein, einen solchen Kristall in Ihrem Haus zu haben. Der Kristall selbst ist wunderschön anzusehen und kann sowohl ein großartiger Schmuck als auch ein heilendes Kraftpaket sein.

Eine gute Methode, um zu entscheiden, wo Sie Ihren Selenit aufstellen möchten, ist die Bestimmung des Raumes, der die meiste Heilenergie gebrauchen kann. Da Selenit einer der besten Kristalle ist, um Ihr Haus zu reinigen, ist die Suche nach diesem Raum ein guter Ausgangspunkt. Denken Sie daran, dass Ihr Kristall stundenlang hier sein wird, also sollten Sie den Raum wählen, der die meiste Arbeit benötigt.

Die meisten Menschen würden sich für ihr Schlafzimmer entscheiden, da der Selenit dort seine magische Energie auf Sie wirken kann! Man sagt, dass Selenitkristalle die höheren Chakren aktivieren, insbesondere die Krone. Wenn Sie Ihren Stein in der Nähe Ihres Bettes platzieren, werden Sie seine Energie während des Schlafes in sich aufnehmen. Das gilt auch für alle, die mit Ihnen im Zimmer schlafen - es wird Ihr energetisches Geschenk an sie sein.

Solange Sie glücklich sind, können Sie Selenitkristalle in fast jedem Raum aufstellen, um positive Schwingungen zu verstärken und Ihre Umgebung zu beleben.

Selenit-Kristall

Da haben Sie es also. Es gibt keinen besonderen Trick dafür. Das Reinigen von Kristallen mit Selenit ist ganz einfach. Legen Sie sie auf oder in die Nähe des Selenits, warten Sie und genießen Sie dann die neue Ausstrahlung Ihrer Lieblingssteine.

What’s the best crystal for me?

You are only few answers away from finding out which crystal is best suited for your life’s journey ✨

Bewusste Belohnungen

Sammeln Sie jedes Mal Punkte, wenn Sie bei uns einkaufen, teilen oder uns besuchen, um exklusive Rabatte und Angebote zu erhalten.

Geben Sie 30% Rabatt und erhalten Sie 1200 Punkte

Schenken Sie Freunden 30% Rabatt auf ihre erste Bestellung und Sie erhalten 1200 Bonuspunkte. Ein Gewinn für beide Seiten!

100% echte Steine

Wir verkaufen nur Produkte von höchster Qualität, die aus echten Steinen hergestellt werden.

Sicher bestellen

Garantiert sicherer Checkout durch alle gängigen Kreditkarten oder Paypal

Glücksgarantie

Sind Sie mit Ihrer Bestellung unzufrieden? Lassen Sie es uns innerhalb von 30 Tagen wissen und wir nehmen es zurück und erstatten Ihnen die Kosten!