Free shipping on orders over $75

Die 7 besten ätherischen Öle zum Ausgleich der Chakren

Um sich in allen Bereichen des Lebens ausgeglichen zu fühlen, muss das 7 Chakren - die Energiezentren des Körpers - in Einklang gebracht werden. Die Chakren können im Laufe des täglichen Lebens aus vielen Gründen gestört werden, aber zum Glück ist es einfach, sie wieder ins Gleichgewicht zu bringen.


Wie man Chakren ausgleicht

Ätherische Öle können der entscheidende Schlüssel zum Ausgleich der Chakren sein. Wenn sie direkt auf das jeweilige Chakra aufgetragen werden, können diese Öle dazu beitragen, die Energiezentren neu auszurichten und die Heilung der Chakren zu gewährleisten.

Um die Chakren mit ätherischen Ölen auszugleichen, müssen Sie zunächst die Grundlagen über die Chakren kennen: was sie tun, wofür sie stehen und wie sie auf Sie wirken.

7 Chakren


Was sind Chakren?

1. Das Wurzelchakra
Standort: Basis der Wirbelsäule
Farbe: Rot
Element: Erde
Ausgeglichene Chakra-Attribute: Erdung, Leben in der Gegenwart, Stabilität, Zuverlässigkeit, körperliche Gesundheit, Sicherheit, Achtsamkeit.

2. Das Sakralchakra
Standort: Unterbauch, unterhalb des Nabels
Farbe: Orange
Element: Wasser
Ausgeglichene Chakra-Attribute: Leidenschaft, Sexualität, Kreativität, Freude, emotionale Intelligenz, das Vergnügen in vollen Zügen genießen, sich auf Veränderungen einlassen.

3. Das Solarplexus-Chakra
Standort: Oberhalb des Nabels
Farbe: Gelb
Element: Feuer
Ausgeglichene Chakra-Attribute: Zuversicht, Zuverlässigkeit, Willenskraft, Selbstvertrauen, Selbstdisziplin, Wärme, Positivität.

4. Das Herz-Chakra
Standort: Die Mitte der Brust
Farbe: Grün
Element: Luft
Ausgeglichene Chakra-Attribute: Selbstliebe und universelle Liebe, Mitgefühl, Glück, Gelassenheit, Friedfertigkeit.

5. Das Kehlkopf-Chakra
Standort: Die Kehle
Farbe: Blau
Element: Ether
Ausgeglichene Chakra-Attribute: Klare Kommunikation, gute Zuhörfähigkeiten, Inspiration, Kreativität, verbesserter Selbstausdruck.

6. Das Dritte Auge Chakra
Standort: Mitte der Stirn, zwischen den Brauen
Farbe: Indigo
Element: Licht
Ausgeglichene Chakra-Attribute: Starke Intuition, Selbstreflexion, gute Visualisierungsfähigkeiten, ausgezeichnetes Gedächtnis, erhöhte Traumerinnerung.

7. Das Kronenchakra
Standort: Das Zentrum oder die Spitze des Kopfes
Farbe: Violett
Element: Gedanke
Ausgeglichene Chakra-Attribute: Weisheit, Intelligenz, Gelassenheit, innerer Frieden, erhöhte analytische Fähigkeiten, Aufgeschlossenheit.

 

Ätherische Öle für Chakren

Nachdem Sie nun die Grundlagen kennen, finden Sie hier die ätherischen Öle, die die Chakren ergänzen. Wenn Sie die gewünschten Eigenschaften lesen, wird Ihnen vielleicht bewusst, dass Sie eine bestimmte Chakrenheilung wünschen. In diesem Fall können Sie ruhig zu Ihrer gewünschten Chakra-Aromatherapie-Kombination übergehen!

1. Ätherisches Patchouli-Öl

Wurzel-Chakra. Dieser Duft ist warm, reichhaltig und moschusartig. Patchouli ist eine tropische Pflanze, die zur gleichen Familie wie Lavendel, Minze und Salbei gehört. Patchouli-Öl wirkt unterstützend und verleiht ein Gefühl der Tatkraft, um Ihre täglichen Ziele zu erreichen. Wenn Sie allein sind, vermittelt es ein Gefühl von Glück und Frieden und lässt Sie leichter entspannen. Es ist auch ein Aphrodisiakum, das die Leidenschaft anregt und bei Problemen mit den Fortpflanzungsorganen hilft. Sie hilft, Erschöpfung, Müdigkeit und depressive Gedanken zu überwinden. Patchouli ist eines der besten ätherischen Öle für den Chakrenausgleich und verschafft Ihnen Zugang zu einer Fülle von erhebender Energie. Patchouli wirkt auch gut auf das Sakralchakra.

Ätherisches Öl Ylang Ylang

2. Ätherisches Ylang-Ylang-Öl

Sakralchakra. Ylang Ylang wird häufig in Schönheitsprodukten für Frauen verwendet und hat einen starken blumigen Duft. Es stammt von einer tropischen Pflanze aus Indonesien.
Ylang Ylang ist ein Aphrodisiakum, Antiseptikum und Antidepressivum - es gibt nicht viel, was Ylang Ylang nicht kann. Es entspannt den Körper und befreit ihn von Spannungen, Ängsten und Sorgen. Dieser kraftvolle Duft ermutigt Sie, jeden Moment zu genießen und die Gegenwart so zu erleben, wie sie ist.
Er regt die Leidenschaft an, steigert die Libido und ist der perfekte Duft, um Sie in einen glückseligen Zustand der Gelassenheit zu versetzen.

Ätherisches Kardamom-Öl

3. Ätherisches Öl Kardamom

Solarplexus-Chakra. Mit einem nuancierteren Geruch ist Kardamom nussig, holzig und würzig, mit mehr als einem Hauch von Eukalyptus.
Die Anwendung von Kardamomöl ist eine gute Möglichkeit, die Chakren auszugleichen. Kardamomöl wirkt auch gut auf das Sakralchakra, steht aber für das Element Feuer und ist damit eine ideale Ergänzung für das Solarplexus.

Kardamom ist ein ermutigendes und vertrauenserweckendes Öl, das es Ihnen ermöglicht, tiefer in die Psyche einzudringen und Freude auf bisher ungeahnte Weise zu erleben. Es ist ein motivierendes Öl, das häufig in der Chakra-Aromatherapie verwendet wird.

Ätherisches Rosenholzöl

4. Ätherisches Rosenholzöl

Herz-Chakra. Ein fruchtiger, blumiger, revitalisierender Duft ist perfekt, um das Herz von innen zu verjüngen.

Rosen symbolisieren seit jeher die Liebe, daher ist es nur richtig, dass Rosenholz das beste Öl für das Herzchakra ist. Es regt den Fluss positiver Emotionen an und harmonisiert Gedanken und Gefühle. Rosenholz ist ein großartiges Öl für die Chakrenheilung, da es Sie befähigt, verdrängte Emotionen und verinnerlichten Kummer loszulassen.

Der wunderschöne Duft schafft eine Aura positiver Energie, die kaum zu durchbrechen ist. Es fördert die Selbstliebe und lässt Sie gleichzeitig gut riechen!


Ätherisches Eukalyptusöl

5. Ätherisches Eukalyptusöl

Kehlkopf-Chakra. Eukalyptusöl ist nichts für schwache Nerven, denn es hat einen intensiven Minzduft, der die Atemwege rigoros befreit. Es wird oft in Vicks VapoRub verwendet und ist ein hervorragendes Heilmittel bei Halsschmerzen oder einer verstopften Nase. Damit ist es das perfekte Öl für den Chakraausgleich in diesem Bereich.

Dieser erfrischende Duft gibt Geist, Körper und Seele neue Energie und inspiriert Sie, Ihre kreativen Träume zu verfolgen. Es fördert den Selbstausdruck und gute Kommunikationsfähigkeiten.


Ätherisches Sandelholzöl

6. Ätherisches Sandelholzöl

Drittes Auge Chakra. Sandelholz wird häufig als Basisduft für Räucherstäbchen verwendet und hat einen süßen, holzigen Geruch, der sehr effektiv ist, um Ihre spirituelle Präsenz zu erden.
Dieser angenehme Duft ist ein großartiges Öl für die Meditation und fördert die Kommunikation mit dem höheren Selbst. Es stärkt die Selbstwahrnehmung und ermöglicht es Ihnen, Blockaden auf Ihrem spirituellen Weg zu bearbeiten.

Sandelholzöl verbessert die Intuition und befähigt dich, so authentisch zu sein, wie du nur sein kannst.


Ätherisches Weihrauchöl

7. Ätherisches Weihrauchöl

Kronen-Chakra. Weihrauchöl verströmt ein sauberes, frisches und erdiges Aroma, das sich durch seine Fähigkeit auszeichnet, den Geist zu entspannen.

Zur Heilung des Kronenchakras tragen Sie dieses Öl auf Ihren Kopf auf, idealerweise in Form einer Kopfhautmassage. Es entspannt nicht nur den Körper, sondern offenbart auch die Unwichtigkeit kleiner Ärgernisse, so dass man sie loslassen und stattdessen für den gegenwärtigen Moment dankbar sein kann.

Der herrliche Duft des Weihrauchs regt die Zirbeldrüse mit Sauerstoff an und fördert eine aufgeschlossene Einstellung zum Leben. Er ermöglicht einen leichteren Zugang zu tieferer Weisheit und fördert die analytischen Fähigkeiten, den Schlüssel zum rationalen Denken.


Wild Cards

Ätherisches Jasminöl

1. Ätherisches Jasminöl

Jasmin ist ein exquisiter, komplexer Duft, der mit seiner blumigen Note Ihre Stimmung heben wird.

Jasmin ist ein vielseitiges Öl, das eine tiefe Einsicht in das eigene Selbst vermittelt. Bei regelmäßiger Anwendung fördert es ein sensibles und offenes Wesen und treibt Sie zu Perfektionismus an. Es ist eines der besten ätherischen Öle für die Chakren, da es für jedes Chakra verwendet werden kann. Es ermöglicht dem Geist, die subtilen Frequenzen von Mantras leichter zu erfassen.

Ätherisches Öl Weißer Lotus

2. Ätherisches Öl Weißer Lotus

Das Öl des Weißen Lotus duftet warm und exotisch zugleich und bietet einen besonderen blumigen Duft, der das Gleichgewicht aller Chakren unterstützt. Es kann von der Wurzel bis zum Scheitelchakra verwendet werden, vor allem, wenn man sich nicht sicher ist, welches Chakra aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Als kraftvolles Öl, das oft als spiritueller Wegweiser zur Erleuchtung gilt, unterstützt Weißer Lotus Sie auf Ihrer Lebensreise, egal welchen Weg Sie einschlagen.

3. Roter Stachelspitz

Roter Spikenard hat einen reichhaltigen und würzigen Duft, etwas moschusartig und erdig, aber nicht weniger erfrischend.

Als weiterer chakrenausgleichender Joker hilft roter Spikenard bei der Ausrichtung aller Chakren und ist die dritte und letzte Alternative für die Verwendung als ätherisches Allround-Öl.
Das Aroma von roter Spikenard ermöglicht es Ihnen, verdrängte emotionale Traumata anzusprechen und loszulassen. Es befähigt Sie, Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich an den kleinen Dingen zu erfreuen. Es erdet Sie auf friedliche und befreiende Weise in der Gegenwart. Rotes Spikenard ist ein äußerst kraftvolles Öl, das bei der Meditation hilfreich ist und sich ideal zum Ausgleich der Chakren eignet.

Der Chakrenausgleich mit ätherischen Ölen wird durch diese 3 anpassungsfähigen Joker erleichtert.

Wie man ätherische Öle für Chakren anwendet

Die beste und einfachste Art, ätherische Öle für die Chakren anzuwenden, besteht darin, ein paar Tropfen mit einem Trägeröl zu mischen und sie direkt auf die entsprechende Körperstelle aufzutragen. Das ist ganz einfach, und Sie werden die Wirkung schon beim ersten Hauch spüren!

Anwendung von Ölen
Haben Sie Tipps, wie man die Chakren ausgleichen kann? Gibt es ätherische Öle für den Chakrenausgleich, die wir übersehen haben? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

What’s the best crystal for me?

You are only few answers away from finding out which crystal is best suited for your life’s journey ✨

Bewusste Belohnungen

Sammeln Sie jedes Mal Punkte, wenn Sie bei uns einkaufen, teilen oder uns besuchen, um exklusive Rabatte und Angebote zu erhalten.

Geben Sie 30% Rabatt und erhalten Sie 1200 Punkte

Schenken Sie Freunden 30% Rabatt auf ihre erste Bestellung und Sie erhalten 1200 Bonuspunkte. Ein Gewinn für beide Seiten!

100% echte Steine

Wir verkaufen nur Produkte von höchster Qualität, die aus echten Steinen hergestellt werden.

Sicher bestellen

Garantiert sicherer Checkout durch alle gängigen Kreditkarten oder Paypal

Glücksgarantie

Sind Sie mit Ihrer Bestellung unzufrieden? Lassen Sie es uns innerhalb von 30 Tagen wissen und wir nehmen es zurück und erstatten Ihnen die Kosten!