Free shipping on orders over $75

Februar Geburtsstein Amethyst: Geschichte, Bedeutung, Eigenschaften und Verwendungen

Auf den ersten Blick mag es nicht viel Sinn machen, warum der Februar mit dem königlichen violetten Amethyst assoziiert wird, aber die reiche Geschichte und die geheimnisvolle Schönheit des Edelsteins machen ihn zu einer würdigen Wahl.

Nach dem dunklen und kalten Januar bringen die beruhigenden Energien des Amethysts einen Hauch von frischer Luft. Seine Energie ist fast augenblicklich spürbar und strahlt Frieden und Klarheit aus.

Aber das ist erst der Anfang - dieser tolle Februar-Geburtsstein hat noch so viel mehr zu bieten! Wir erklären dir alles, was du über den Amethyst, den offiziellen Geburtsstein des Monats Februar, wissen musst!

In diesem Artikel:

Februar Geburtsstein Bedeutung

Seit dem Altertum verehrt, Amethyst ist seit langem als kraftvoller Stein der Transformation, Selbstreflexion und Heilung bekannt. In der griechischen und römischen Antike sollte er vor Trunkenheit schützen. Auch heute noch wird dieser Edelstein mit spirituellem Schutz, emotionaler Stabilität und verbesserter Intuition in Verbindung gebracht.

Die reinigenden Energien des Amethysts sind mit dem Dritten Auge und dem Kronenchakra verbunden und bringen Geist, Körper und Seele ins Gleichgewicht: Sie bereiten Sie auf höhere Bewusstseinsebenen und inneren Frieden vor.

Wenn Sie sich festgefahren, blockiert oder ganz allgemein auf Ihrem Lebensweg verloren fühlen, könnte die Einführung von Amethyst in Ihre Routine der Schlüssel sein, um aus diesen Mustern auszubrechen und frische, neue Energie in Ihr Leben einzuladen.

Wo Amethyst zu finden ist

In der Vergangenheit lieferte Russland den größten Teil des weltweiten Amethysts, doch heute ist Brasilien als Hauptproduzent bekannt. Trotz seiner unverwechselbaren Schönheit ist der Edelstein aufgrund seines großen Vorkommens in der Natur recht erschwinglich.

Sie können auch hervorragende Exemplare aus Bolivien, Sambia, Südamerika und den Vereinigten Staaten, insbesondere in North Carolina, finden.

Variationen und Farben des Amethysts

Die Farbe des Februar-Geburtssteins reicht im Allgemeinen von einem hellen Lavendel bis zu einem tiefen, königlichen Violett, das von Eiseneinschlüssen und der natürlichen Bestrahlung seiner kristallinen Struktur herrührt.

Es gibt zwar Amethyste, die mit Hitze behandelt wurden, um gelbe, rot-orange, blaue und grüne Farbtöne zu erzeugen, doch werden solche Steine von den meisten Sammlern lediglich als gefärbter Quarz und nicht als echter Amethyst betrachtet.

Heilende Eigenschaften des Amethysts

Aufgrund seiner starken Verbindung zu unserem Dritten Auge und Kronenchakra ist der Amethyst ein idealer Verbündeter für geistige Klarheit und emotionale Heilung. Der Edelstein soll ein natürliches Gleichgewicht zwischen unserem spirituellen und unserem physischen Selbst herstellen und es uns ermöglichen, alle Energieblockaden loszulassen, die uns zurückhalten.

Der Amethyst ist auch als natürliches Mittel zum Stressabbau bekannt. Er hilft, negative Emotionen wie Angst, Sorgen, Wut und Traurigkeit loszulassen und sie durch ein Gefühl der Entspannung und inneren Ausgeglichenheit zu ersetzen.

Diese beruhigenden Eigenschaften können auch bei der Behandlung von Schlaflosigkeit wirksam sein, indem sie die nächtlichen Muster des Geistes wieder ins Gleichgewicht bringen und uns helfen, in einen erholsamen, friedlichen Schlaf zu gleiten.

All diese Eigenschaften machen uns bereit für den spirituellen Aufbruch. Mit einem licht- und liebeerfüllten Herzen sind wir besser gerüstet, um höhere Formen des Verstehens zu verfolgen, was uns erlaubt, tiefere Bereiche des Bewusstseins und des persönlichen Wachstums zu erreichen.

Einen Amethyst in Körpernähe zu tragen ist eine einfache und wirksame Methode, um von den Gaben des Edelsteins zu profitieren. tragen Amethyst-Schmuck ist eine gute Option, wenn Sie nach einer modischen Möglichkeit suchen, dies zu tun.

Februar Alternative Geburtssteine

Wenn die Eigenschaften des Amethysts nicht das sind, was du im Moment in deinem Leben brauchst, mach dir keine Sorgen! Der Amethyst ist zwar der traditionelle Februar-Geburtsstein, aber du bist nicht das erste Februar-Baby, das sich für einen anderen Edelstein entscheidet. Du wirst in bester Gesellschaft sein!

Schau dir diese vier Alternativen an und finde heraus, welcher Stein dich am meisten anspricht:

Blutstein Februar Geburtsstein

Einer der besten Reinigungssteine überhaupt, der Februar Geburtsstein Blutstein hilft dabei, Körper und Geist von giftigen Emotionen und Gedanken zu entgiften. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Geist ein Senkgrube negativer Energie ist, kann ein Blutstein Sie beruhigen. Er erdet und stabilisiert und ist ein großartiger Stein für alle, die einen emotionalen Reset brauchen.

Aquamarin Februar Geburtsstein

Der Februar-Geburtsstein Aquamarin hat viele der gleichen beruhigenden Eigenschaften wie der Amethyst. Aquamarin ist ein großartiger alternativer Geburtsstein für alle, die sich überwältigt und zerstreut fühlen. Seine ruhigen Wellen reinigen negative Energien und lassen dich klar, konzentriert und entspannt fühlen.

Dieser Edelstein ist dafür bekannt, dass er energetische Blockaden beseitigt und Gefühle wie Angst, Sorgen, Unruhe und Wut wegsprengt - er befreit uns davon, unsere Wahrheit auszusprechen und unsere Authentizität anzunehmen.

Granat Februar Geburtsstein

Hauptsächlich als Geburtsstein für den Januar bekannt, Granat ist auch als Geburtsstein für den Februar bekannt.

Der dunkelrote Edelstein ist dafür bekannt, dass er innere Stärke, Mut, Leidenschaft und Inspiration hervorbringt. Er regt unsere Herzen an, sich in neue Richtungen zu entwickeln. Der Granat ermutigt uns, Risiken einzugehen und das Leben - und die Liebe - ohne Furcht, Angst oder Zweifel zu erkunden.

Ein perfekter Geburtsstein für Februar-Babys, die ihren Valentinstag besonders schön gestalten wollen.

Jaspis Februar Geburtsstein

Der Februar-Jaspis ist dafür bekannt, dass er Gleichgewicht und Harmonie in Beziehungen bringt - unabhängig von ihrer Form oder Größe. Erwecken Sie Ihre Kundalini durch diesen Edelstein und Sie werden sich Ihrem Partner und Ihrem eigenen inneren Licht näher fühlen.

Ganz gleich, ob Sie sich zu rotem Jaspis, Regenwald-Jaspis, Bilder-Jaspis oder kugelförmigem Jaspis hingezogen fühlen, Jaspis wird mit Sicherheit ein Gefühl von Frieden, Heilung und Verständnis in Ihr Leben bringen.

Häufige Fragen über den Februar-Geburtsstein

Welches sind die beiden Geburtssteine für Februar?

Der Amethyst ist der Geburtsstein des Monats Februar, mit dem die meisten Sammler vertraut sind, aber viele betrachten den Blutstein als seine wichtigste Alternative.

Wie viele Geburtssteine hat der Februar?

Neben dem Amethyst gibt es vier alternative Geburtssteine für den Februar: Blutstein, Aquamarin, Granat und Jaspis.

Welche Farbe hat der Februar-Geburtsstein?

Der Amethyst ist zu Recht für seinen magischen violetten Farbton bekannt, der von zartem Flieder bis zu einem üppigen, prächtigen Violett reicht, das jeder antike König oder jede Königin mit Stolz getragen hätte!

Warum ist der Amethyst der Geburtsstein für Februar?

Es gibt nicht viele schriftliche Aufzeichnungen, die uns sagen, warum der Amethyst als Geburtsstein für den Februar ausgewählt wurde, aber es könnte etwas mit der Fähigkeit des Edelsteins zu tun haben, Mut zu kultivieren und ein Gefühl von innerer Stärke zu vermitteln.

Wenn der Januar das Gefühl eines Neuanfangs mit sich bringt, dann ist der Februar die perfekte Zeit, um diese Vorsätze zu festigen und die Weichen für das Kommende zu stellen. Mit dem Amethyst an Ihrer Seite - oder einem der alternativen Februar-Geburtssteine, die Ihnen am meisten zusagen - sind Sie bereit für alles, was das Universum Ihnen in den Weg stellt!

Abschließende Erkenntnisse

Ganz gleich, ob Sie den Amethyst verwenden, um inmitten des spirituellen Chaos geerdet zu bleiben, oder als Startpunkt für eine verblüffende Reise der Selbstentdeckung - wir können uns keinen besseren Edelstein vorstellen, um Ihren Februar zu beflügeln.

Wenn dieser Edelstein nicht ganz Ihr Stil ist oder Sie eine tiefere Verbindung zu den Energien der Jahreszeit suchen, sollten Sie die vier alternativen Geburtssteine des Februars nicht vergessen: Blutstein, Aquamarin, Granat und Jaspis!

What’s the best crystal for me?

You are only few answers away from finding out which crystal is best suited for your life’s journey ✨

Bewusste Belohnungen

Sammeln Sie jedes Mal Punkte, wenn Sie bei uns einkaufen, teilen oder uns besuchen, um exklusive Rabatte und Angebote zu erhalten.

Geben Sie 30% Rabatt und erhalten Sie 1200 Punkte

Schenken Sie Freunden 30% Rabatt auf ihre erste Bestellung und Sie erhalten 1200 Bonuspunkte. Ein Gewinn für beide Seiten!

100% echte Steine

Wir verkaufen nur Produkte von höchster Qualität, die aus echten Steinen hergestellt werden.

Sicher bestellen

Garantiert sicherer Checkout durch alle gängigen Kreditkarten oder Paypal

Glücksgarantie

Sind Sie mit Ihrer Bestellung unzufrieden? Lassen Sie es uns innerhalb von 30 Tagen wissen und wir nehmen es zurück und erstatten Ihnen die Kosten!